Skip to main content

Power Workout

In dieser Kursstunde geht es vorrangig darum das Herz-Kreislauf-System zu trainieren. Hierfür kommen verschiedene Kleingeräte wie beispielsweise Flexibar, Stepper, Hanteln etc. zum Einsatz, so dass in jeder Stunde für Abwechslung gesorgt ist. Natürlich darf auch gute Musik nicht fehlen.

Die Stunden beginnen mit einem moderaten Warm-Up. Anschließend folgt der Hauptteil, bei dem das Herz-Kreislaufsystem durch intensivere Übungen gefordert wird (Intervalltraining). Zum Abschluss gibt es dann noch ein paar Kräftigungsübungen auf der Matte für Bauch-Beine-Po sowie eine kurze Stretchingeinheit.

Dieser Kurs eignet sich für jedes Fitnesslevel, da die Übungen gut dem jeweiligen Fitnesslevel angepasst werden können.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

Kursleiterin: Carina Jobst, Dipl. Sportwiss. Univ.

Kurstermine 6

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 14. Juni 2024
    • 17:10 – 18:10 Uhr
    • Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    1 Freitag 14. Juni 2024 17:10 – 18:10 Uhr Erding, VHS-Haus, Raum A 004
  • 1 vergangene Termine
    • 2
    • Freitag, 21. Juni 2024
    • 17:10 – 18:10 Uhr
    • Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    2 Freitag 21. Juni 2024 17:10 – 18:10 Uhr Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    • 3
    • Freitag, 28. Juni 2024
    • 17:10 – 18:10 Uhr
    • Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    3 Freitag 28. Juni 2024 17:10 – 18:10 Uhr Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    • 4
    • Freitag, 12. Juli 2024
    • 17:10 – 18:10 Uhr
    • Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    4 Freitag 12. Juli 2024 17:10 – 18:10 Uhr Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    • 5
    • Freitag, 19. Juli 2024
    • 17:10 – 18:10 Uhr
    • Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    5 Freitag 19. Juli 2024 17:10 – 18:10 Uhr Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    • 6
    • Freitag, 26. Juli 2024
    • 17:10 – 18:10 Uhr
    • Erding, VHS-Haus, Raum A 004
    6 Freitag 26. Juli 2024 17:10 – 18:10 Uhr Erding, VHS-Haus, Raum A 004

Power Workout

In dieser Kursstunde geht es vorrangig darum das Herz-Kreislauf-System zu trainieren. Hierfür kommen verschiedene Kleingeräte wie beispielsweise Flexibar, Stepper, Hanteln etc. zum Einsatz, so dass in jeder Stunde für Abwechslung gesorgt ist. Natürlich darf auch gute Musik nicht fehlen.

Die Stunden beginnen mit einem moderaten Warm-Up. Anschließend folgt der Hauptteil, bei dem das Herz-Kreislaufsystem durch intensivere Übungen gefordert wird (Intervalltraining). Zum Abschluss gibt es dann noch ein paar Kräftigungsübungen auf der Matte für Bauch-Beine-Po sowie eine kurze Stretchingeinheit.

Dieser Kurs eignet sich für jedes Fitnesslevel, da die Übungen gut dem jeweiligen Fitnesslevel angepasst werden können.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

Kursleiterin: Carina Jobst, Dipl. Sportwiss. Univ.
16.06.24 15:33:06