Skip to main content

Highlights

17 Kurse

Loading...
Neu: Sauerkraut, Ingwer-Karotten und Co. - Gemüse-Fermentieren
Sa. 04.02.2023 14:00
Erding

Schon unsere Vorfahren wussten die Vorteile der Fermentierung zu schätzen. Die Fermentierung ist eine uralte Konservierungsmethode, bei der probiotische Bakterien entstehen, die gleichzeitig die Nahrung haltbar machen, auf ganz natürliche Weise - ohne Einkochen oder Kühlung. Welche gesundheitliche Vorteile die Fermentation für unseren Körper bringt, was alles möglich ist und wie das geling-sicher funktioniert erfährst du im Workshop, hier erstellen wir anschließend auch zusammen Sauerkraut und Ingwer-Karotten. Wir starten mit einer kleinen Verkostung, ich erkläre dir die wichtigsten Regeln und Grundlagen und anschließend fermentieren wir gemeinsam, um gleich alle aufkommenden Fragen klären zu können. Im Preis inbegriffen ist ein ausführliches Skript, wo du alles nochmal nachlesen kannst mit weiteren leckeren Rezepten zum Zuhause Nachmachen. https://gruenes-leben.webnode.page/fermentation/ Bitte mitbringen: Korb (oder stabile Tüte), Schürze, Geschirrtuch, großes Schneidebrett, scharfes Messer, Schäler, große Knetschüssel (ab 3l Fassung) Materialgeld (Bio-Gemüse, Gläser und Skript) von 25,00 € ist im Preis enthalten.

Kursnummer B9031
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,00
Dozent*in: Manuela Karpuz
Neu: Resilienztraining und Meditation
Do. 09.02.2023 18:30
Erding

Was ist Resilienz? Es ist die Fähigkeit, Krisen nicht nur zu meistern, sondern sogar an ihnen zu wachsen. Resilienz ist unsere innere Widerstandsfähigkeit und diese können wir trainieren. In diesem Kurs sind Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen willkommen. Gemeinsam entdecken wir unsere Stärken und reisen zu den inneren Kraftquellen. Wir lernen mit Stress umzugehen. Dem Gefühl der Schwäche setzen wir neues Vertrauen entgegen, um auch große Herausforderungen besser zu bestehen. Einfache Achtsamkeitsübungen und kurze Meditationseinheiten helfen uns dabei. Stress bewältigen, Entspannung lernen, neue Stärke finden. Bitte mitbringen: evtl. Decke und Kissen Dozent: Gerhard Hroß, Resilienztrainer und Coach, Dipl. Theologe

Kursnummer B9375
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Gerhard Hroß
Die Kunst der Nadel - Textilkunst im Bayerischen Nationalmuseum Stickworkshop mit Führung
Sa. 11.02.2023 11:00
München, Prinzregentenstr. 3, Bayerisches Nationalmuseum
Stickworkshop mit Führung

Stickerei war einst ein bedeutendes Handwerk und ist noch heute eine beliebte Laienbeschäftigung. Ein Rundgang gibt einen kunsthistorischen Überblick von frühen mittelalterlichen Arbeiten mit prächtigen Gold- und Silbermotiven über Gewänder und Accessoires der Renaissance bis zur Textilkunst des Barock. Die Erläuterung historischer Sticktechniken liefert den Teilnehmer*innen die Grundlage, anschließend selbst aktiv zu werden und verschiedene Sticktechniken auszuführen. In der Gebühr sind die Kosten für die Führung und die Materialien enthalten. Dr. Andrea Mayerhofer-Llanes studierte, auf einer Ausbildung im Damenschneiderhandwerk basierend, an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Kunstgeschichte und Frühchristliche und byzantinische Kunstgeschichte. Fachlicher Schwerpunkt Kostüm-und Textilgeschichte und Tapisserien. Dissertation zur Entstehung der Kostümgeschichte im deutschsprachigen Raum. Seit 2004 ist sie als freie Mitarbeiterin an verschiedenen Museen für Ausstellungsprojekte, Museumsdidaktik und Forschungsarbeiten tätig sowie Dozentin an der Akademie für Mode und Design München. Seit 2019 zudem Kunst-und Kunstgeschichtsunterricht für die Oberstufe an der Rudolf-Steiner Schule. Treffpunkt: Foyer des Museums Eintritt: 6,00 Euro (nicht in der Gebühr enthalten) Der Workshop eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Bitte Verpflegung für eine kleine Pause mitnehmen. Ansprechpartnerin: Eleni Lehner, 08122 9787-2102

Kursnummer B2500
Luftbildfotografie Grundlagen für den Einsatz von Drohnen
Do. 02.03.2023 18:00
Erding
Grundlagen für den Einsatz von Drohnen

Bilder vom Urlaub, Landschaften, Haus oder sogar bei der Freizeitaktion aus einer anderen Perspektive werden immer gefragter. Da bieten sich Fotodrohnen an. Aber was kann und darf ich mit diesen vielseitigen Fluggeräten machen? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um mich durch den Luftraum bewegen zu dürfen? Ich gebe Dir Einblicke in die gesetzlichen Grundlagen, Fly and No Fly Zones, sowie in Technik und Fähigkeiten verschiedener Drohnen. Vom manuellen über GPS unterstützten bis hin zum autonomen Fliegen. Ich zeige Dir gerne die Einsatzmöglichkeiten eines UAV/UAS auf. In den vier Stunden lernst Du die wichtigsten Grundlagen zum Betreiben einer Drohne kennen. Dieses ist auch Stoff für den Drohnenführerschein. Bitte mitbringen: Schreibzeug, evtl. eigene Drohne Über mich: Mein Name ist Kai Spieske. Vor 8 Jahren fing ich an mich mit Drohnen zu beschäftigen. Das Fieber packte mich dann total. So habe ich dann die Entwicklung dieser Fluggeräte verfolgt und fliege heute verschiedene Drohnentypen. Das was als Hobby begann, mache ich seit 5 Jahren als Auftragsarbeit und fertige Aufnahmen für verschieden Firmen, Versicherungen, Immobilienverwaltungen, Instandsetzungsfirmen an.

Kursnummer B8910
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Dozent*in: Kai Spieske
Neu: Kombucha, Kefir & Co. - Probiotische Getränke selbst fermentieren
So. 12.03.2023 14:00
Erding

Tauche mit uns ein in die wunderbare Welt des Fermentierens. Denn es gibt nicht nur die Möglichkeit Gemüse, wie Sauerkraut, zu fermentieren - die Welt des Fermentierens ist noch viel größer. Man kann auch gesunde, leckere Getränke selbst herstellen, wie Wasserkefir und Kombucha, die reich an Enzymen, Vitaminen und probiotischen Bakterien für die (Darm)Gesundheit sind. Im Workshop stellen wir aber nicht nur probiotische Getränke her, du lernst auch, was man mit den Kulturen sonst noch alles herstellen kann, wie z. B. Brot, Kuchen, Fruchtleder, Dressings, Aufstriche, Mandelkäse, etc. und ich bringe davon ein paar Geschmacksproben mit. Wir starten mit einer Verkostung, ich erkläre dir die wichtigsten Regeln und Grundlagen und zeige dir anschließend alle Schritte zum Herstellen und Abfüllen von Kombucha und Wasserkefir. Du bekommst dein eigenes Starterset mit dem wir gemeinsam deinen eigenen Kombucha und Wasserkefir herstellen, um alle aufkommenden Fragen gleich direkt klären zu können. Im Preis inbegriffen ist ein ausführliches Skript, wo du alles nachlesen kannst mit weiteren leckeren Rezepten zum Zuhause Nachmachen. https://gruenes-leben.webnode.page/fermentation/ Bitte mitbringen: Korb (oder stabile Tüte), Schürze, Geschirrtuch, Materialgeld (Bio-Zutaten, Gläser und Skript) von 25,00 € ist im Preis enthalten.

Kursnummer B9032
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,00
Dozent*in: Manuela Karpuz
Kinder-Uni - Sonderveranstaltung: Druckhaus Dessauerstraße München (Für Kinder von 7 bis 11 Jahren)
Fr. 24.03.2023 17:30
Druckhaus Dessauerstraße 10, München
(Für Kinder von 7 bis 11 Jahren)

Wolltet ihr schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen einer Zeitungsproduktion werfen? Die Mediengruppe Münchner Merkur/tz bietet uns die einmalige Gelegenheit dazu. Wir erleben den spannenden Weg durch das Druckhaus in München, an dessen Ende der Münchner Merkur oder die tz druckfrisch produziert vorliegen. Aber auch andere Produkte - Zeitungen und Zeitschriften - werden in den Druckhäusern auf modernsten Maschinen von hochqualifizierten Mitarbeitern hergestellt. Lasst Euch faszinieren von der hochkomplexen, modernen Technik der leistungsstarken Druckmaschinen! Ein herzliches Dankeschön an Hans Moritz, dem Redaktionsleiter des Erdinger Anzeiger/Dorfener Anzeiger der uns diesen Besuch ermöglicht hat! Die Führung ist kostenlos. In der Gebühr sind die Verwaltungskosten und das S-Bahnticket beinhaltet. Bitte nehmt euch etwas zu trinken und eine Kleinigkeit zum Essen mit. Treffpunkt: S-Bahnhof Erding, 15.30 Uhr Ansprechpartnerin: Eleni Lehner www.vhs-erding.de EMail: infoinsel@vhs-erding.de oder Telefon 08122 9787-2102 Wir wünschen Euch viel Spaß dabei!

Kursnummer B3402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent*in: Eleni Lehner
Autorenlesung: Annabel Wahba - Chamäleon
Di. 28.03.2023 19:30
Erding

Annabel Wahba sitzt am Bett ihres schwer kranken Bruders André. Von einem Bild schaut der Totengott Anubis auf ihn herab. Sie erinnert sich an die gemeinsame Kindheit in Erding, in der ihre deutsch-ägyptische Herkunft etwas Exotisches war. Die Erzählerin unternimmt eine Reise in ihre Familiengeschichte: Zu den Vorfahren im München des Zweiten Weltkriegs. Ins New York der Fünfzigerjahre, wo ihre Mutter einst arbeitete. Ins Nildelta, wo ihr Vater aufwuchs und die Eltern noch die Ehepartner für die Kinder aussuchten. Sie kann ihren Bruder nicht festhalten, dafür aber das, was sie beide, ihre Geschwister und ihre Eltern vor ihnen erlebt haben als ägyptisch-deutsche Chamäleons. Annabel Wahba ist Journalistin, Drehbuch- und Jugendbuchautorin. Kernthemen ihrer Reportagen sind die Politik im Mittleren Osten sowie Flucht und Integration Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Stadtbücherei Erding und der Buchhandlung LeseGlück statt. Eintritt 10 €. Keine Abendkasse, eine Anmeldung ist erforderlich. Karten können ab dem 06.02.2023 in der Buchhandlung "LeseGlück" (08122/ 944 29 70) oder in der Stadtbücherei Erding (Kartentelefon: 08122/408-140) erworben werden.

Kursnummer B1405
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Karten können in der Buchhandlung "LeseGlück" oder in der Stadtbücherei Erding erworben werden.
Dozent*in: Annabel Wahba
Neu: Resilienztraining und Meditation
Do. 30.03.2023 18:30
Erding

Was ist Resilienz? Es ist die Fähigkeit, Krisen nicht nur zu meistern, sondern sogar an ihnen zu wachsen. Resilienz ist unsere innere Widerstandsfähigkeit und diese können wir trainieren. In diesem Kurs sind Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen willkommen. Gemeinsam entdecken wir unsere Stärken und reisen zu den inneren Kraftquellen. Wir lernen mit Stress umzugehen. Dem Gefühl der Schwäche setzen wir neues Vertrauen entgegen, um auch große Herausforderungen besser zu bestehen. Einfache Achtsamkeitsübungen und kurze Meditationseinheiten helfen uns dabei. Stress bewältigen, Entspannung lernen, neue Stärke finden. Bitte mitbringen: evtl. Decke und Kissen Dozent: Gerhard Hroß, Resilienztrainer und Coach, Dipl. Theologe

Kursnummer B9376
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Gerhard Hroß
Hindi - Vorkurs - Einführung in die indische Schrift - Modul 1 von 2 (K20)
Fr. 31.03.2023 18:00
Erding

Schreibkurs - Einführung in die Devanagari-Schrift Zur Schreibung von Sanskrit und einigen modernen indischen Sprachen wie Hindi, Marathi und Nepali wird die Schrift Devanagari verwendet. Sie ist eine Buchstabenschrift, die von links nach rechts geschrieben wird und keine Groß- und Kleinschreibung unterscheidet. Dies ist das erste von zwei Kurs-Modulen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kruthika Ramakrishnan studierte Pädagogik an der Universität von Calcutta, erlangte den Bachelor of Arts in Education und am St. Xavier's College das Diploma in Human Resource Management. Aus ihrer Liebe zur Schönschrift machte sie ihren Beruf und arbeitet seit 6 Jahren als Kalligraphin - jetzt auch an der Volkshochschule Erding.

Kursnummer B7490
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Mit Kulturkarte 60,00 €
Glasperlen selber drehen
Sa. 15.04.2023 10:00
Glasschmiede Mühldorf am Inn

Der 4 stündige Workshop findet in Kleingruppen mit max. 2 Personen statt. Sie lernen die Grundlagen des Perlenwickelns (Lampwork), das Material Glas und den sicheren Umgang mit den dazugehörigen Werkzeugen kennen. Sie fertigen so Ihre eigenen unverwechselbaren Glasunikate, die Sie dann Stolz in Form einer Kette, Armband, Ring oder Ohrringe tragen können. Festes Schuhwerk und geschlossene langärmelige Baumwollkleidung nötig! Die im Kurs gefertigten Perlen-Unikate werden nach Fertigstellung in einem speziell gefertigten Temperofen mehrere Stunden heruntergekühlt und dadurch haltbarer gemacht. Die Perlen werden sodann gereinigt und weiterverarbeitet. Sie können sich daher die Schmuck-Unikate innerhalb der folgenden Tage abholen oder Sie werden Ihnen zugeschickt. Die Kursgebühr beinhaltet: Material, Reinigung und Endbearbeitung bis zum fertigen Schmuckstück (Schmuckkomponenten Edelstahl/ Chirurgenstahl), inklusive Brotzeit.

Kursnummer B8423
Kursdetails ansehen
Gebühr: 120,00
Dozent*in: Petra Thumm
Autorenlesung mit Peter Lang-Horper: Unhold - Kurzgeschichten
Do. 20.04.2023 19:00
Erding

Peter Lang-Horper wird an diesem Abend einige seiner Kurzgeschichten lesen. Kurz nach seinem Rentenantritt 2020 erschien sein Roman "Blutsbande" beim Münchner Hirschkäfer Verlag. (https://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/peter-horper-krimi-blutsbande-1.4848892 https://www.hirschkaefer-verlag.de/krimi_blutsbande/) Aber sein Lieblingsgenre sind die Kurzgeschichten. Originell, atmosphärisch und meistens überraschend.

Kursnummer B3202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
TUMlab im Deutschen Museum - Einstiegskurs EV3-Roboter (Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren)
Sa. 22.04.2023 09:30
Tumlab im Deutschen Museum, Museumsinsel 1, München
(Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren)

In Kooperation mit dem TUMlab, dem Experimentier-Labor der Technischen Universität München im Deutschen Museum, findet dieser Kurs statt. Dort dürfen Kinder und Jugendliche selbst konstruieren, bauen, steuern, programmieren - mit anderen Worten: Wissenschaft zum Anfassen erleben. Einen EV3-Roboter programmieren... In diesem Kurs arbeitet ihr mit dem Lego-Roboter EV3. Es geht gleich mit der Programmierung los: Symbole der neuen EV3-Software werden mit der Maus zu komplexen Programmen verkettet. ...und mit Sensoren arbeiten Die Teams bestücken ihren Roboter mit Sensoren und lernen, ihn auf Helligkeitsunterschiede reagieren zu lassen und Entfernungen per Ultraschallsensor zu messen. Geschickt programmierte Sensorabfragen ermöglichen es dem Roboter zum Beispiel, sich selbständig in einem Parcours zurecht zu finden. Voraussetzungen: Keine Vorkenntnisse erforderlich Materialkosten: keine Dauer: Drei volle Zeitstunden Treffpunkt: 09:20 Uhr, im Foyer, gleich nach dem Eingang des Deutschen Museums. Die Kinder werden von Frau Lehner in der Eingangshalle abgeholt. Bitte holen Sie Ihre Kinder rechtzeitig um 12.40 Uhr dort wieder ab. Die Anmeldung der Teilnehmer läuft über die vhs Erding. Ansprechpartnerin: Eleni Lehner www.vhs-erding.de eMail: anmeldung@vhs-erding.de oder Telefon 08122 9787-0

Kursnummer B3408
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Dozent*in: Eleni Lehner
Kaffeeröstworkshop für Anfänger
Sa. 13.05.2023 09:00
Erding

Den perfekten Kaffee für Vollautomat, Filter oder Siebträgermaschine zuhause selbst rösten, geht das? Aber sicher! Dieser Workshop soll Kaffeeinteressierte ansprechen, die neu im Thema Kaffee-Rösten sind. Es wird die komplette Herangehensweise eines Heimrösters aufgezeigt: Von der Beschaffung von Kaffeebeuteln mit Aromaschutzventil und Rohkaffee, den Röstgeräten bis zur Durchführung von Röstungen. So gelingt der Start in das neue Hobby mit Spaß und Leichtigkeit auf Anhieb. Zudem werden folgende Aspekte behandelt: Literaturempfehlungen, theoretische Grundlagen, verschiedene Röstprofile, Blends, Zubereitung gerösteter Kaffees mit Filter und Siebträgermaschinen, Tipps für empfehlenswerte Kaffeemühlen. Es werden mehrere verschiedene Heimröstgeräte vorgestellt und verglichen. Geröstet wird jeweils zu zweit auf Gene Café cbr-101-Geräten, den gängigsten Heimröstmaschinen. Am Ende des Workshops hat jeder Teilnehmer drei verschiedene Rohbohnen erfolgreich geröstet, die dann zuhause genossen werden können. Materialgeld ist im Preis enthalten. Bitte mitbringen: Brotzeit und Getränke für Pause sowie Handy (wenn möglich). Kursleiter: Rainer Huber

Kursnummer B9034
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Dozent*in: Rainer Huber
Käseverkostung - Käse- Sinnesreise mit Sandi Schumertl
Sa. 13.05.2023 18:00
Erding

Ein Abend Rund um das Thema Käse. Wir werden Alles, oder zumindest Vieles, über die riesengroße Welt des Käses erfahren, unsere Sinne schärfen und trainieren und natürlich jede Menge Käse verkosten. Erweitern Sie ihr Wissen rund um das wundervolle Thema Käse. Freuen Sie sich auf einen kulinarischen Abend. Materialgeld ist im Preis enthalten.

Kursnummer B9033
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Kinder-Uni - Sonderveranstaltung: Faser- und Färbepflanzen - Pflanzen in der Bekleidungsindustrie (Für Kinder von 7 bis 11 Jahren)
Sa. 10.06.2023 10:00
Botanischer Garten München-Nymphenburg
(Für Kinder von 7 bis 11 Jahren)

In Kooperation mit dem Museumspädagogischem Zentrum München (MPZ) - Einrichtung des Freistaates Bayern und der Landeshauptstadt München Die Verwendung "alter" und "neuer" Pflanzen unter dem Aspekt des natürlichen Lebens und Wohnens steht im Mittelpunkt der Führung. Im Praxisteil können die Kinder und Jugendlichen ein Freundschaftsband knüpfen. Treffpunkt: Hauptkasse Menzinger Straße, um 09:45 Uhr. In der Gebühr sind die Verwaltungskosten und die Kosten für die Führung und den Praxisteil beinhaltet. Bitte holen Sie Ihre Kinder um 12:00 Uhr wieder pünktlich dort ab. Ansprechpartnerin: Eleni Lehner www.vhs-erding.de EMail: infoinsel@vhs-erding.de oder Telefon 08122 9787-0 Wir wünschen Euch viel Spaß dabei!

Kursnummer B3404
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Eleni Lehner
Räucherkurs zur Sommer-Sonnwende
Sa. 24.06.2023 14:00
Hohenpolding

Das Räuchern mit Kräutern und die Jahreskreisfeste haben eine uralte Tradition. In der Kräuterführung widmen wir uns den Johanniskräutern und binden unseren persönliche Räucherbuschen. Sie erhalten viele Informationen rund ums Räuchern und lassen bei einer Räucherung den Duft der Johannikräuter auf uns wirken. Kursgebühr inkl. kleiner Kräuter-Kostprobe und Getränke Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Dozentin: Gabriele Geitner, Kräuterpadagogin (www.huberhofladen.de)

Kursnummer B9924
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,00
Loading...
01.02.23 15:50:45