Skip to main content

Fächerübergreifende Veranstaltungen

17 Kurse

Info & Anmeldung: Tel.: 08122 9787-0, E-Mail

Regine Biedenkopf
Stellv. Geschäftsführerin & Fachbereich Gesundheit

Loading...
Letzte-Hilfe-Kurs
Mi. 01.03.2023 17:00
Erding

Erste Hilfe ist ein bekannter und selbstverständlicher Teil der Hilfekultur in unserer Gesellschaft. Aber was genau bedeutet "Letzte Hilfe"? Bei diesem Kurs geht es um die Vermittlung von Basis-Wissen und Basis-Kompetenzen aus Hospiz- und Palliativarbeit für eine gute Sorge am Lebensende. Letzte-Hilfe-Kurse sind ein Beitrag für eine sorgende Gesellschaft. Neben der Vermittlung von Faktenwissen über Sterben, Tod, Trauer und die Umsorge am Lebensende wird ein offener Austausch über dieses Thema ermöglicht und angeregt. "Die Wahrscheinlichkeit, im Laufe seines Lebens, jemanden wiederbeleben zu müssen, ist geringer, als jemandem am Ende seines Lebens, die Hand zu halten." (Dr. Georg Bollig) Kursdauer: 3,5 Stunden (incl. eine halbe Stunde Pause). Referentinnen: Jutta Mayer; Pflegedienstleitung im Sophienhospiz, Palliativ-Care-Fachkraft Mechtild Haubelt-Awe; Palliativ-Care-Fachkraft und Koordinatorin des CHV Erding e.V. Kooperation: Christophorus Hospizverein Erding e.V. und Volkshochschule im Landkreis Erding

Kursnummer B9125
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Poi Schwingen - Bewegunskunst im Schwung Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren
So. 12.03.2023 10:00
Erding
Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Poi-Schwingen richtet sich an alle Menschen, die Spaß an Bewegung haben und freudvoll in Schwung kommen möchten. Beim Poi-Schwingen hält man in jeder Hand einen Poi. Diese werden gleichzeitig oder versetzt rhythmisch in Richtungen und Ebenen geschwungen - vor, neben, hinter und über dem Körper. Durch das gleichzeitige Training der linken und der rechten Hand, werden beide Gehirnhälften aktiviert. Es fördert die Konzentration, Koordination, Rhythmus, Taktgefühl, Beweglichkeit und ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Kinder zahlen nur 25 € Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Getränke

Kursnummer B8808
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Tina Quintozzi
Neu: ADFC Reparaturkurs für Fahrräder auch Pedelec/E-Bike
Sa. 18.03.2023 14:00
Erding

Die vhs - Volkshochschule im Landkreis Erding führt in Zusammenarbeit mit Fachkräften des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Erding einen Reparaturkurs durch. In diesem Kurs werden theoretische und praktische Kenntnisse zur Fahrradtechnik vermittelt. Der Umgang mit kleinen und größeren Reparaturen des eigenen Fahrrads mit "Bordwerkzeug" wird durch die Vermittlung von Kenntnissen zu Sonderwerkzeug ergänzt. Tipps und Tricks ergänzen den Kursablauf und ebenso werden die Grenzen des Do-It-Yourself dargestellt. Kursinhalt: 1. Theorie zu Aufbau und Hauptbestandteilen des Fahrrades 2. Ergonomie 3. Reparaturen 4. Tipps und Tricks 5. Besonderheiten bei Pedelecs/E-Bikes Elektronische Teile von Pedelecs/E-Bike werden im Kurs nicht repariert. Möglichst eigenes Fahrrad und "Bordwerkzeug" sowie - falls nötig - passende Ersatzteile mitbringen. Bitte an Arbeitskleidung denken.

Kursnummer B9971
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heijo Leisten
Selbst bestimmt - Lesung und Gespräch Wie wir mit Erwartungen umgehen und ein authentisches Leben führen
Mi. 29.03.2023 19:00
Erding
Wie wir mit Erwartungen umgehen und ein authentisches Leben führen

Laut einer Studie des Forsa-Instituts fühlt sich die Hälfte der Deutschen ausgebrannt und fremdbestimmt. Viele führen ein Leben, von dem sie glauben, es so leben zu müssen, obwohl es ihnen nicht gut tut. In diesem Buch und mit dem Vortrag zeigt Tatjana Reichhart wissenschaftlich fundiert und leicht nachvollziehbar, wie man sich mit kleinen Schritten aus diesen (gefühlten) Ketten befreit und ein authentisches Leben führt, ohne dabei egoistisch zu werden. Sie leitet dazu an, die derzeitige Situation zu reflektieren, die eigenen Bedürfnisse, Werte und Potenziale zu identifizieren und sie von äußeren und verinnerlichten Erwartungen zu unterscheiden. Sie unterstützt dabei, die Balance zwischen den eigenen Bedürfnissen und denen der anderen zu finden und sich die Frage zu beantworten, wie man auf sich selbst vertraut und in Selbstführung gehen kann. Dazu bietet sie einen klar strukturierten Fahrplan, um die gewonnenen Erkenntnisse im Alltag umzusetzen, Widerstände zu überwinden und Lebensfreude zu gewinnen. In Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk. Über die Autorin: Dr. med. Tatjana Reichhart ist approbierte Ärztin und Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie.

Kursnummer B9130
Neu: Kurzpilgern rund um Wartenberg
Sa. 06.05.2023 11:00
Wartenberg, Katholische Kirche

Kleine Auszeit. Am Samstag, den 06.05.23, lädt Susanne Ilse, zertifizierte Pilgerbegleiterin, zu einer ca. 7 km langen Pilgertour um Wartenberg herum ein. Der Pilgerweg steht unter dem Motto: "Kleine Auszeit." Treffpunkt ist um 11:00 Uhr vor der Kirchenpforte der kath. Kirche in Wartenberg, Rückkehr ca. 15.00 Uhr an gleicher Stelle. Parkmöglichkeiten gibt es an der Kirche. Bitte unbedingt dem Wetter angepasste Kleidung (festes Schuhwerk erforderlich) und ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. Nach einer kleinen Andacht geht es über den Nikolaiberg mit Besuch der Nikolaikirche, den Spatzenberg und über den Strogen zur Kirche Rockelfing und wieder zurück zur kath. Kirche. Mit Informationen über die Natur und die Kirchen, aber auch durch Gebete und Gesang wollen wir uns eine kleine Auszeit gönnen in Gottes schöner Natur. Eingeladen sind Alle, die Freude an der Natur, an der Bewegung und an guten Gesprächen haben und zur Ruhe kommen möchten. Es handelt sich um eine überkonfessionelle Veranstaltung.

Kursnummer B9385
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Susanne Ilse
Neu: ADFC Fahrsicherheitstraining - Pedelec/E-Bike/Fahrrad
Sa. 06.05.2023 13:00
Erding

Die vhs - Volkshochschule im Landkreis Erding führt in Zusammenarbeit mit zertifizierten Fahrsicherkeitstrainern des ADFC Erding (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Fahrsicherheitskurse durch, die dazu beitragen, die allgemeinen Fähigkeiten und Fertigkeiten von Fahrern und Fahrerinnen beim Fahren von Pedelecs/E-Bikes zu entwickeln oder zu verbessern. Die erfolgreiche Ausbildung soll dazu beitragen, die eigene Sicherheit zu verbessern und dadurch Unfällle zu vermeiden. Die Kurse richten sich an Neueinsteiger*innen aber auch an routinierte Radfahrende, die ihre Fahrsicherheit verbessern wollen oder die den Umstieg auf ein Pedelec oder Lasten- bzw. Sonderfahrrad planen. Kursinhalt: 1. Balance und grundlegende Fahrtechnik 2. Sicherheit in Bewegung 3. Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmenden 4. Fahrradkunde 5. Regelgerechtes Verhalten im Straßenverkehr 6. Sicherheitsbewusstes Verhalten im Straßenverkehr 7. Besonderheiten des Pedelecs / E-Bikes Bitte mitbringen: Helm (Pflicht) und eigenes Rad. Treffpunkt: Containerplatz vor der Berufsschule, Freisinger Str. 89, Erding

Kursnummer B9967
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heijo Leisten
Neu: Kurzpilgern rund um Maria Thalheim
So. 07.05.2023 09:30
Maria Thalheim

Kleine Auszeit. Susanne Ilse, zertifizierte Pilgerbegleiterin, lädt Sie zu einer ca. 12 km langen Pilgertour um den Wallfahrtsort Maria Thalheim ein. Der Pilgerweg steht unter dem Motto: "Kleine Auszeit". Treffpunkt ist um 09:30 Uhr vor der Wallfahrtskirche Maria Thalheim, Rückkehr ca. 16.30 Uhr an gleicher Stelle. Parkmöglichkeiten gibt es an der Kirche. Bitte unbedingt dem Wetter angepasste Kleidung (festes Schuhwerk erforderlich) und ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. Mit Informationen über die Umgebung und die Kirche, aber auch durch Gebete und Gesang wollen wir uns eine kleine Auszeit gönnen in Gottes schöner Natur. Eingeladen sind Alle, die Freude an der Natur, an der Bewegung und an guten Gesprächen haben und zur Ruhe kommen möchten. Es handelt sich um eine überkonfessionelle Veranstaltung. Treffpunkt: Parkplatz Wallfahrtskirche Maria Thalheim

Kursnummer B9386
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Susanne Ilse
Zur Ruhe finden - das innere Kind entdecken
Fr. 12.05.2023 18:00
Klostergut Harpfetsham im Chiemgau

Ein Wochenende in schöner Umgebung um die eigenen Ressourcen zu wecken. "Das Innere Kind" bezeichnet und symbolisiert gespeicherte Gefühle, Erinnerungen und Erfahrungen aus der eigenen Kindheit. Diese Gefühle - im breiten Spektrum von großer Freude, tiefem Schmerz, Glück, Traurigkeit, Verlassenheit, Angst oder Wut - können das eigene Wohlbefinden positiv oder negativ beeinflussen. Das Modell des "Inneren Kindes" beschreibt verschiedene Wege, wie positive Erlebnisse aus der Kindheit ins Bewusstsein gehoben und damit als Ressource nutzbar gemacht werden können. Wie man sich im JETZT die emotionale Zuwendung, die in der Kindheit gefehlt hatte, eigenständig geben kann. Wie psychische Verletzungen aus der Kindheit geheilt werden können. Denn: Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit gehabt zu haben. (Milton H. Erickson) Das Klostergut, in dem das Seminar stattfindet, besteht aus einer wunderschönen, denkmalgeschützten Anlage mit einem dreigeschossigen barocken Bau aus dem Jahre 1732. Übernachtungspreis incl. Vollpension (pro Person und Tag): Im Einzelzimmer 59,00 €, im Doppelzimmer 56,00 € pro Tag (nicht im Kurspreis enthalten) Die Buchung für die Unterkunft mit Vollpension muss bis spätestens Freitag, den 14.04.2023 direkt bei der Seminarleiterin getätigt werden, da nur bis zu diesem Termin die Reservierung der Zimmer möglich ist. In der VHS erhalten Sie hierfür den Kontakt. Stornierungsbedingungen stehen Ende Januar fest. Klostergut Harpfetsham, Harpfetsham 1, 83349 Palling Freitag, 12.05.2023, ab 18:00 Uhr bis Sonntag, 14.05.2023, 17:00 Uhr Fr., 18:00 - 21:00 Uhr Sa., 09:00 - 18:00 Uhr (inkl. Mittag) So., 09:00 - 17:00 Uhr (inkl. Mittag) Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Vom Veranstalter wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen.

Kursnummer B9108
Kursdetails ansehen
Gebühr: 140,00
Neu: Jugendcoaching Stress lass nach - Chill Dein Leben! - Workshop für Teenager zwischen 13 und 16 Jahren
Sa. 13.05.2023 10:00
Erding
Stress lass nach - Chill Dein Leben! - Workshop für Teenager zwischen 13 und 16 Jahren

Stress lass nach ! Hörst Du Dich als Elternteil oder Jugendlicher das öfters mal sagen? Dieser Wunsch ist gerade in den aktuellen Zeiten bei all den bisherigen und immer wieder neuen Herausforderungen mehr als nachvollziehbar. Gerade die Corona-Pandemie hat in den letzten 3 Jahren einen erheblichen Einfluss auf die psychische und körperliche Gesundheit der Kinder und Jugendliche genommen - zu diesem Ergebnis kommt der Kinder- und Jugendreport 2022 der Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK). Bei unserem interaktiven Workshop lernen Jugendliche, besser mit Stress und den Herausforderungen im Leben umzugehen - sei es in der Schule oder Ausbildung, zu Hause oder auf dem Weg zum Erwachsen werden. Dieser Workshop ist eine Einladung, die Sichtweisen auf gewisse Dinge zu ändern und in die Leichtigkeit mit sich selbst zu kommen. Mit praxixnahen und alltagstauglichen Übungen unterstützen wir die Teilnehmer, Antworten auf Fragen zu finden wie: "Was brauche ich, um auch bei stressigen Situationen gelassen bleiben zu können? Warum gibt es immer wieder Konflikte in ähnlichen Situationen und wie komme ich da raus?" Wie hätte ich denn gerne mein Leben und wie kann ich das erreichen?" (Die Kurse dienen der Stressbewältigung und richten sich an psychisch gesunde Menschen. Sie stellen keine Therapiealternative oder -ergänzung dar.) Mittagspause 1 Stunde.

Kursnummer B9133
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Silke Mahrholz
Neu: ADFC Fahrsicherheitstraining - Sonderfahrräder (Lastenrad 2-Achser mit Einzel- oder Doppelrad), mit und ohne Anhänger
Sa. 13.05.2023 13:00
Erding
(Lastenrad 2-Achser mit Einzel- oder Doppelrad), mit und ohne Anhänger

Die vhs - Volkshochschule im Landkreis Erding führt in Zusammenarbeit mit zertifizierten Fahrsicherkeitstrainern des ADFC Erding (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Fahrsicherheitskurse durch, die dazu beitragen, die allgemeinen Fähigkeiten und Fertigkeiten von Fahrern und Fahrerinnen beim Fahren von Sonderrädern zu entwickeln oder zu verbessern. Die erfolgreiche Ausbildung soll dazu beitragen, die eigene Sicherheit zu verbessern und dadurch Unfälle zu vermeiden. Die Kurse richten sich an Neueinsteiger*innen aber auch an routinierte Radfahrende, die ihre Fahrsicherheit verbessern wollen oder die den Umstieg auf ein Lasten- bzw. Sonderfahrrad planen. Kursinhalt: 1. Balance und grundlegende Fahrtechnik 2. Sicherheit in Bewegung 3. Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmenden 4. Fahrradkunde 5. Regelgerechtes Verhalten im Straßenverkehr 6. Sicherheitsbewusstes Verhalten im Straßenverkehr 7. Besonderheiten der Sonderräder Bitte mitbringen: Helm (Pflicht) und eigenes Rad. Treffpunkt: Containerplatz vor der Berufsschule, Freisinger Str. 89, Erding

Kursnummer B9969
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heijo Leisten
Jugendcoaching Stress lass nach - Chill Dein Leben! Workshop für Jugendliche zwischen 17 und 20 Jahren
So. 14.05.2023 10:00
Erding
Stress lass nach - Chill Dein Leben! Workshop für Jugendliche zwischen 17 und 20 Jahren

Stress lass nach ! Wie oft denkst oder fühlst Du das in Deinem Leben? Wie geht es Dir aktuell? Bist Du glücklich mit Deinem Leben und weisst was Du willst? Oder gibt es Bereiche, in denen Du Dir eine Veränderung wünschst aber nicht so richtig weisst wie Du das erreichen kannst? Gib es vielleicht Situationen, in denen Du immer gleich reagierst, obwohl Du das gar nicht möchtest aber nicht weisst, wie Du es künftig anders machen kannst? Bei unserem interaktiven Workshop helfen wir Dir dabei, Dich selbst ein bisschen besser zu verstehen (und damit auch Dein Umfeld) und Dich durch praxixnahe und alltagstaugliche Übungen zu unterstützen, den Herausforderungen des Lebems mit Leichtigkeit zu begegnen - damit der Stress wirklich nachlässt. Lust auf einen kurzweiligen Samstag mit viel Freude, Leichtigkeit, Spass und Übungen, die Du direkt im Alltag umsetzen kannst? Dann melde Dich an - wir freuen uns sehr auf Dich! (Die Kurse dienen der Stressbewältigung und richten sich an psychisch gesunde Menschen. Sie stellen keine Therapiealternative oder -ergänzung dar.) 1 Stunde Mittagspause

Kursnummer B9136
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Silke Mahrholz
Neu: ADFC Fahrsicherheitstraining - Pedelec/E-Bike/Fahrrad
Sa. 24.06.2023 13:00
Dorfen, Mittelschule, Josef-Martin-Bauer-Str. 14

Die vhs - Volkshochschule im Landkreis Erding führt in Zusammenarbeit mit zertifizierten Fahrsicherkeitstrainern des ADFC Erding (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Fahrsicherheitskurse durch, die dazu beitragen, die allgemeinen Fähigkeiten und Fertigkeiten von Fahrern und Fahrerinnen beim Fahren von Pedelecs/E-Bikes zu entwickeln oder zu verbessern. Die erfolgreiche Ausbildung soll dazu beitragen, die eigene Sicherheit zu verbessern und dadurch Unfälle zu vermeiden. Die Kurse richten sich an Neueinsteiger*innen aber auch an routinierte Radfahrende, die ihre Fahrsicherheit verbessern wollen oder die den Umstieg auf ein Pedelec oder Lasten- bzw. Sonderfahrrad planen. Kursinhalt: 1. Balance und grundlegende Fahrtechnik 2. Sicherheit in Bewegung 3. Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmenden 4. Fahrradkunde 5. Regelgerechtes Verhalten im Straßenverkehr 6. Sicherheitsbewusstes Verhalten im Straßenverkehr 7. Besonderheiten des Pedelecs / E-Bikes Bitte mitbringen: Helm (Pflicht) und eigenes Rad.

Kursnummer B9968
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heijo Leisten
Neu: Jugendcoaching Stress lass nach - Chill Dein Leben! - Workshop für Teenager zwischen 13 und 16 Jahren
Sa. 08.07.2023 10:00
Erding
Stress lass nach - Chill Dein Leben! - Workshop für Teenager zwischen 13 und 16 Jahren

Stress lass nach ! Hörst Du Dich als Elternteil oder Jugendlicher das öfters mal sagen? Dieser Wunsch ist gerade in den aktuellen Zeiten bei all den bisherigen und immer wieder neuen Herausforderungen mehr als nachvollziehbar. Gerade die Corona-Pandemie hat in den letzten 3 Jahren einen erheblichen Einfluss auf die psychische und körperliche Gesundheit der Kinder und Jugendliche genommen - zu diesem Ergebnis kommt der Kinder- und Jugendreport 2022 der Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK). Bei unserem interaktiven Workshop lernen Jugendliche, besser mit Stress und den Herausforderungen im Leben umzugehen - sei es in der Schule oder Ausbildung, zu Hause oder auf dem Weg zum Erwachsen werden. Dieser Workshop ist eine Einladung, die Sichtweisen auf gewisse Dinge zu ändern und in die Leichtigkeit mit sich selbst zu kommen. Mit praxixnahen und alltagstauglichen Übungen unterstützen wir die Teilnehmer, Antworten auf Fragen zu finden wie: "Was brauche ich, um auch bei stressigen Situationen gelassen bleiben zu können? Warum gibt es immer wieder Konflikte in ähnlichen Situationen und wie komme ich da raus?" Wie hätte ich denn gerne mein Leben und wie kann ich das erreichen?" (Die Kurse dienen der Stressbewältigung und richten sich an psychisch gesunde Menschen. Sie stellen keine Therapiealternative oder -ergänzung dar.) Mittagspause 1 Stunde.

Kursnummer B9134
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Silke Mahrholz
Neu: ADFC Fahrsicherheitstraining - Sonderfahrräder (Lastenrad 2-Achser mit Einzel- oder Doppelrad), mit und ohne Anhänger
Sa. 08.07.2023 13:00
Dorfen, Mittelschule, Josef-Martin-Bauer-Str. 14
(Lastenrad 2-Achser mit Einzel- oder Doppelrad), mit und ohne Anhänger

Die vhs - Volkshochschule im Landkreis Erding führt in Zusammenarbeit mit zertifizierten Fahrsicherkeitstrainern des ADFC Erding (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Fahrsicherheitskurse durch, die dazu beitragen, die allgemeinen Fähigkeiten und Fertigkeiten von Fahrern und Fahrerinnen beim Fahren von Sonderrädern zu entwickeln oder zu verbessern. Die erfolgreiche Ausbildung soll dazu beitragen, die eigene Sicherheit zu verbessern und dadurch Unfälle zu vermeiden. Die Kurse richten sich an Neueinsteiger*innen aber auch an routinierte Radfahrende, die ihre Fahrsicherheit verbessern wollen oder die den Umstieg auf ein Lasten- bzw. Sonderfahrrad planen. Kursinhalt: 1. Balance und grundlegende Fahrtechnik 2. Sicherheit in Bewegung 3. Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmenden 4. Fahrradkunde 5. Regelgerechtes Verhalten im Straßenverkehr 6. Sicherheitsbewusstes Verhalten im Straßenverkehr 7. Besonderheiten der Sonderräder Bitte mitbringen: Helm (Pflicht) und eigenes Rad.

Kursnummer B9970
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heijo Leisten
Jugendcoaching Stress lass nach - Chill Dein Leben! Workshop für Jugendliche zwischen 17 und 20 Jahren
So. 09.07.2023 10:00
Erding
Stress lass nach - Chill Dein Leben! Workshop für Jugendliche zwischen 17 und 20 Jahren

Stress lass nach ! Wie oft denkst oder fühlst Du das in Deinem Leben? Wie geht es Dir aktuell? Bist Du glücklich mit Deinem Leben und weisst was Du willst? Oder gibt es Bereiche, in denen Du Dir eine Veränderung wünschst aber nicht so richtig weisst wie Du das erreichen kannst? Gib es vielleicht Situationen, in denen Du immer gleich reagierst, obwohl Du das gar nicht möchtest aber nicht weisst, wie Du es künftig anders machen kannst? Bei unserem interaktiven Workshop helfen wir Dir dabei, Dich selbst ein bisschen besser zu verstehen (und damit auch Dein Umfeld) und Dich durch praxixnahe und alltagstaugliche Übungen zu unterstützen, den Herausforderungen des Lebems mit Leichtigkeit zu begegnen - damit der Stress wirklich nachlässt. Lust auf einen kurzweiligen Samstag mit viel Freude, Leichtigkeit, Spass und Übungen, die Du direkt im Alltag umsetzen kannst? Dann melde Dich an - wir freuen uns sehr auf Dich! (Die Kurse dienen der Stressbewältigung und richten sich an psychisch gesunde Menschen. Sie stellen keine Therapiealternative oder -ergänzung dar.) 1 Stunde Mittagspause

Kursnummer B9137
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Silke Mahrholz
Neu: Kurzpilgern rund um Wartenberg
Sa. 05.08.2023 11:00
Wartenberg, Katholische Kirche

Kleine Auszeit. Am Samstag, den 05.08.23, lädt Susanne Ilse, zertifizierte Pilgerbegleiterin, zu einer ca. 7 km langen Pilgertour um Wartenberg herum ein. Der Pilgerweg steht unter dem Motto: "Kleine Auszeit." Treffpunkt ist um 11:00 Uhr vor der Kirchenpforte der kath. Kirche in Wartenberg, Rückkehr ca. 15.00 Uhr an gleicher Stelle. Parkmöglichkeiten gibt es an der Kirche. Bitte unbedingt dem Wetter angepasste Kleidung (festes Schuhwerk erforderlich) und ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. Nach einer kleinen Andacht geht es über den Nikolaiberg mit Besuch der Nikolaikirche, den Spatzenberg und über den Strogen zur Kirche Rockelfing und wieder zurück zur kath. Kirche. Mit Informationen über die Natur und die Kirchen, aber auch durch Gebete und Gesang wollen wir uns eine kleine Auszeit gönnen in Gottes schöner Natur. Eingeladen sind Alle, die Freude an der Natur, an der Bewegung und an guten Gesprächen haben und zur Ruhe kommen möchten. Es handelt sich um eine überkonfessionelle Veranstaltung.

Kursnummer B9387
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Susanne Ilse
Neu: Kurzpilgern rund um Maria Thalheim
So. 06.08.2023 09:30
Maria Thalheim

Kleine Auszeit. Susanne Ilse, zertifizierte Pilgerbegleiterin, lädt Sie zu einer ca. 12 km langen Pilgertour um den Wallfahrtsort Maria Thalheim ein. Der Pilgerweg steht unter dem Motto: "Kleine Auszeit". Treffpunkt ist um 09:30 Uhr vor der Wallfahrtskirche Maria Thalheim, Rückkehr ca. 16.30 Uhr an gleicher Stelle. Parkmöglichkeiten gibt es an der Kirche. Bitte unbedingt dem Wetter angepasste Kleidung (festes Schuhwerk erforderlich) und ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. Mit Informationen über die Umgebung und die Kirche, aber auch durch Gebete und Gesang wollen wir uns eine kleine Auszeit gönnen in Gottes schöner Natur. Eingeladen sind Alle, die Freude an der Natur, an der Bewegung und an guten Gesprächen haben und zur Ruhe kommen möchten. Es handelt sich um eine überkonfessionelle Veranstaltung. Treffpunkt: Parkplatz Wallfahrtskirche Maria Thalheim

Kursnummer B9388
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Susanne Ilse
Loading...
06.02.23 00:14:37