Skip to main content
©

Junghahn, Frauke
Fitness-Kursleiterin

Loading...
Port De Bras
Do. 06.06.2024 18:45
Erding

PortDeBras®, das sind fließende Bewegungen in schönen und eleganten Abfolgen. Dazu eine typische, entspannende Musik. Die ursprüngliche Bedeutung von Port de Bras (französisch) allerdings stammt aus dem Ballett und bedeutet soviel wie: "Armbewegungen und -positionen". Das moderne Konzept, das von den beiden Tänzern Vladimir Snezhik und Julio Papí entwickelt wurde, bezieht dagegen Bewegungen der Schultern, der Wirbelsäule und der Hüften mit ein. Geschaffen wurde somit eine Mischung aus dem Tanzbereich entlehnten Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen, "Body Mind - Exercises", wie man sie z.B. aus dem Yoga und T`ai Chi kennt, dynamischen Balance - Übungen und schönen, eleganten aber einfachen Choreographien. Nimmt man in der Praxis noch die typische entspannende Chill Music hinzu, dann lernt man seinen Körper wieder elegant und rhythmisch, aber ohne Hektik zu kontrollieren und zu steuern. Es wird barfuß oder mit leichten Gymnastikschläppchen geübt. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung (bitte keine festen Turnschuhe). Kein Kurstag am 04.07.

Kursnummer D9523A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Frauke Junghahn
Sommerferien - Schnupperworkshop 3 in 1 - ZUMBA® - PortDeBras® - Dance Aerobic
Mi. 31.07.2024 18:30
Erding
ZUMBA® - PortDeBras® - Dance Aerobic

Wir laden Sie ein zu einem Schnupper-Workshop mit drei verschiedenen Tanzstilen: ZUMBA® , PortDeBras® und Aerobic Dance Gutes für Körper, Geist und Seele und vielleicht die Erkenntnis mit einem neuen Hobby in den Herbst zu starten. PortDeBras®, das sind fließende Bewegungen in schönen und eleganten Abfolgen. Dazu eine typische, entspannende Musik. Die ursprüngliche Bedeutung von Port de Bras (französisch) allerdings stammt aus dem Ballett und bedeutet soviel wie: "Armbewegungen und -positionen". Spaß haben und dabei mengenweise Kalorien einfach "wegtanzen", das ist ZUMBA®. Bei dem Fitnesstrend aus den USA kann man durch leicht erlernbare Tanzschritte auf lateinamerikanische Musik (Salsa, Merengue, Samba...) in regelrechter Partystimmung die Pfunde purzeln lassen. Und zu guter Letzt noch Aerobic Dance als eine explosive Mischung aus Jazz-Dance, Hip-Hop, Latino und Aerobic-Basic. Für Alle geeignet, die mal etwas Neues kennenlernen möchten oder 1,5 Stunden Spaß haben möchten. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe, Trinkflasche.

Kursnummer D9735
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Frauke Junghahn
Loading...
zurück zur Übersicht
18.07.24 12:38:03