Skip to main content

Kinder-Uni

2 Kurse

Info & Anmeldung: Tel.: 08122 9787-0, E-Mail

Loading...
Kinder-Uni - Wintersemester 2022/2023 (Für Kinder von 7 bis 11 Jahren)
Di. 18.10.2022 17:00
Erding

Die Vorlesungen in diesem Semester: "Im Tierheim - warum Hund Boris nicht adoptiert werden darf, und was mit dem Flügel von Taube Tina passiert" Im Tierheim von München werden viele Tiere abgegeben, auch Wildtiere, aus unterschiedlichen Gründen. Tierärztin Dr. Martina Kuhtz-Böhnke erzählt von der täglichen Arbeit, warum manche Tiere viele Wochen im Tierheim verbringen müssen, bevor sie abgeholt werden dürfen, warum manchmal ganz viele Tiere auf einmal abgegeben werden und wie kranken Tieren geholfen wird. Di., 18.10.2023, 17.00-18.00 Uhr Referentin: Dr. Martina Kuhtz-Böhnke, Tierärztin "Wie und wieso kommt aus Batterien Strom raus?" Eine wichtige Aufgabe für unsere Zukunft ist es, Energie zu speichern. Dafür gibt es viele Möglichkeiten. Eine davon ist, Energie in Form von Batterien zu speichern. Wie eine Batterie funktioniert und wie man einfach(?) zu Strom kommen kann, davon handelt der Experimentalvortrag. Di., 08.11.2023, 17.00-18.00 Uhr Referent: Dr. Peter Härter, Chemiker "Welche Geschichten erzählen uns Kunstgemälde?" Das Museum Franz Xaver Stahl ist eigentlich das ehemalige Wohnhaus mit vielen Zimmern und einem noch original eingerichteten Atelier des Tiermalers Franz Xaver Stahl. Bei einem Rundgang lernen wir das Museum Franz Xaver Stahl kennen und schauen uns alle Räume an. Dabei erfahren wir, wie der im Malen und Zeichnen talentierte Bub, Franzl Stahl, zu einem berühmten Tiermaler wurde. Wir betrachten seine Gemälde und werden dabei bemerken, dass jedes Gemälde eine Geschichte erzählt und in den Bildern oft Spannendes zu entdecken ist. Außerdem erfahren wir viel vom Leben früher und werden in den historischen Möbeln Geheimfächer entdecken. Nach dem Rundgang haben wir noch Zeit über Kunst und Tiermalerei zu sprechen und viele Fragen zu stellen. Di., 17.01.2023, 17.00-18.00 Uhr Referentin: Dr. Heike Schmidt-Kronseder, Kunsthistorikerin, Leiterin des Franz-Xaver-Stahl Museums Bitte mitbringen: ein Passfoto für den Studentenausweis (bei Ersteinschreibung)

Kursnummer A7950
TUMlab im Deutschen Museum - Teleskope selber bauen (Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren)
Sa. 21.01.2023 09:30
Tumlab im Deutschen Museum, Museumsinsel 1, München

In Kooperation mit dem TUMlab, dem Experimentier-Labor der Technischen Universität München im Deutschen Museum, findet dieser Kurs statt. Dort dürfen Kinder und Jugendliche selbst konstruieren, bauen, steuern, programmieren - mit anderen Worten: Wissenschaft zum Anfassen erleben. In diesem Kurs basteln sich Jugendliche ihr eigenes Teleskop. Warum ist das Bild verkehrt herum? Habe ich das Teleskop etwa falsch gebaut? Eine Frage, die nach dem Zusammenbau häufig gestellt wird - und die eine gute Gelegenheit bietet, den Strahlengang eines Kepler-Teleskops zu zeigen und zu besprechen. Materialkosten: 5,00 € pro Teilnehmer Dauer: Drei volle Zeitstunden Treffpunkt: 09:20 Uhr, im Foyer, gleich nach dem Eingang des Deutschen Museums. Die Kinder werden von Frau Lehner in der Eingangshalle abgeholt. Bitte holen Sie Ihre Kinder rechtzeitig um 12.40 Uhr dort wieder ab. Die Anmeldung der Teilnehmer läuft über die vhs Erding. Ansprechpartnerin: Eleni Lehner www.vhs-erding.de eMail: anmeldung@vhs-erding.de oder Telefon 08122 9787-0

Kursnummer A7954
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Eleni Lehner
Loading...