Skip to main content

Goethe Deutsch B2

2 Kurse

Info & Anmeldung: Tel.: 08122 9787-2111, -2112, E-Mail

Irina Kronner
Deutsch & Integration

Loading...
Prüfung - Goethe-Zertifikat B2
Sa. 23.11.2024 09:00
Erding

Das Goethe-Zertifikat B2 ist eine weltweit anerkannte Deutschprüfung für Erwachsene ab 16 Jahren. Es bestätigt ein fortgeschrittenes Sprachniveau und entspricht der vierten Stufe (B2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Die Prüfung "Goethe-Zertifikat B2" wurde vom Goethe-Institut/Deutschland entwickelt. Sie wird weltweit nach einheitlichen Kriterien durchgeführt und ausgewertet. DURCH DAS BESTEHEN DER PRÜFUNG ZEIGEN SIE, DASS SIE ... die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen und im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen verstehen können; sich so spontan und fließend verständigen können, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachler*innen ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist; sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken können, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben können. Geprüft werden die vier Fertigkeiten: Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen. Diese können einzeln, also modular, abgelegt werden oder zusammen als Ganzes. Wörterbücher und Elektronische Geräte sind nicht erlaubt. Die Markierung der Lösungen erfolgt ausschließlich mit einem nicht radierbaren Kugelschreiber. Für die Übertragung der Lösungen gibt es keine extra Zeit. Die Teilnehmenden planen circa 5 Minuten innerhalb der Prüfungszeit ein. Das Modul Lesen hat fünf Teile und dauert insgesamt 65 Minuten Das Modul Hören hat vier Teile und dauert insgesamt 40 Minuten Das Modul Schreiben hat zwei Teile und dauert insgesamt 75 Minuten Das Modul Sprechen hat zwei Teile, ist eine Paarprüfung und dauert insgesamt circa 15 Minuten. Vor der Modul Sprechen gibt es eine Vorbereitungszeit von 15 Minuten Zwischen jedem dieser Module gibt es eine Pause von circa 15 Minuten. In der Prüfung lassen sich maximal 100 Punkte pro Modul erreichen. Die Bestehensgrenze liegt bei 60 Punkten, also 60 Prozent. Die Module können beliebig oft abgelegt bzw. wiederholt werden. Prüfungsteilnehmende, die ein Modul oder mehrere Module abgelegt und bestanden haben, erhalten je ein Zeugnis über das oder die abgelegte(n) Modul(e). Werden alle vier Module an einem Prüfungsort und einem Prüfungstermin abgelegt und bestanden, haben die Prüfungsteilnehmenden alternativ das Recht auf ein Gesamtzeugnis, das alle vier Module ausweist. Werden zu einem späteren Zeitpunkt ein oder mehrere Module erneut abgelegt, sind die dafür erhaltenen Zeugnisse mit bereits zuvor erworbenen kombinierbar. Ein Gesamtzeugnis kann ausgestellt werden, wenn alle vier Module innerhalb eines Jahres am gleichen Prüfungszentrum bestanden wurden. Die Verwaltungsgebühr für die Ausstellung eines Gesamtzeugnisses beträgt 25 % der Prüfungsgebühr. Zur Vorbereitung auf das Goethe-Zertifikat B2 nutzen sie den folgenden Link: https://www.goethe.de/ins/no/de/spr/prf/gzb2/ue9.html

Kursnummer E7072
Kursdetails ansehen
Gebühr: 235,00
Modulare Prüfung Externe Prüfungskandidaten: 98€ je Modul bzw. Pauschale 235€ alle Module Interne Prüfungskandidaten: 83€ je Modul bzw. Pauschale 185€ alle Module
Dozent*in: N.N.
Eine persönliche Anmeldung ist mindestens 5 Wochen vor der Prüfung erforderlich. Vereinbaren Sie bitte einen Anmeldetermin unter deutsch@vhs-erding.de oder telefonisch unter 08122 9787 -2111, - 2112, - 2101.
Prüfung - Goethe-Zertifikat B2
Sa. 25.01.2025 09:00
Erding

Das Goethe-Zertifikat B2 ist eine weltweit anerkannte Deutschprüfung für Erwachsene ab 16 Jahren. Es bestätigt ein fortgeschrittenes Sprachniveau und entspricht der vierten Stufe (B2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Die Prüfung "Goethe-Zertifikat B2" wurde vom Goethe-Institut/Deutschland entwickelt. Sie wird weltweit nach einheitlichen Kriterien durchgeführt und ausgewertet. DURCH DAS BESTEHEN DER PRÜFUNG ZEIGEN SIE, DASS SIE ... die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen und im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen verstehen können; sich so spontan und fließend verständigen können, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachler*innen ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist; sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken können, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben können. Geprüft werden die vier Fertigkeiten: Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen. Diese können einzeln, also modular, abgelegt werden oder zusammen als Ganzes. Wörterbücher und Elektronische Geräte sind nicht erlaubt. Die Markierung der Lösungen erfolgt ausschließlich mit einem nicht radierbaren Kugelschreiber. Für die Übertragung der Lösungen gibt es keine extra Zeit. Die Teilnehmenden planen circa 5 Minuten innerhalb der Prüfungszeit ein. Das Modul Lesen hat fünf Teile und dauert insgesamt 65 Minuten Das Modul Hören hat vier Teile und dauert insgesamt 40 Minuten Das Modul Schreiben hat zwei Teile und dauert insgesamt 75 Minuten Das Modul Sprechen hat zwei Teile, ist eine Paarprüfung und dauert insgesamt circa 15 Minuten. Vor der Modul Sprechen gibt es eine Vorbereitungszeit von 15 Minuten Zwischen jedem dieser Module gibt es eine Pause von circa 15 Minuten. In der Prüfung lassen sich maximal 100 Punkte pro Modul erreichen. Die Bestehensgrenze liegt bei 60 Punkten, also 60 Prozent. Die Module können beliebig oft abgelegt bzw. wiederholt werden. Prüfungsteilnehmende, die ein Modul oder mehrere Module abgelegt und bestanden haben, erhalten je ein Zeugnis über das oder die abgelegte(n) Modul(e). Werden alle vier Module an einem Prüfungsort und einem Prüfungstermin abgelegt und bestanden, haben die Prüfungsteilnehmenden alternativ das Recht auf ein Gesamtzeugnis, das alle vier Module ausweist. Werden zu einem späteren Zeitpunkt ein oder mehrere Module erneut abgelegt, sind die dafür erhaltenen Zeugnisse mit bereits zuvor erworbenen kombinierbar. Ein Gesamtzeugnis kann ausgestellt werden, wenn alle vier Module innerhalb eines Jahres am gleichen Prüfungszentrum bestanden wurden. Die Verwaltungsgebühr für die Ausstellung eines Gesamtzeugnisses beträgt 25 % der Prüfungsgebühr. Zur Vorbereitung auf das Goethe-Zertifikat B2 nutzen sie den folgenden Link: https://www.goethe.de/ins/no/de/spr/prf/gzb2/ue9.html

Kursnummer E7073
Kursdetails ansehen
Gebühr: 235,00
Modulare Prüfung Externe Prüfungskandidaten: 98€ je Modul bzw. Pauschale 235€ alle Module Interne Prüfungskandidaten: 83€ je Modul bzw. Pauschale 185€ alle Module
Dozent*in: N.N.
Eine persönliche Anmeldung ist mindestens 5 Wochen vor der Prüfung erforderlich. Vereinbaren Sie bitte einen Anmeldetermin unter deutsch@vhs-erding.de oder telefonisch unter 08122 9787 -2111, - 2112, - 2101.
Loading...
18.07.24 08:43:02