Skip to main content

Gesundheitswissen

31 Kurse

Info & Anmeldung: Tel.: 08122 9787-0, E-Mail

Kurse nach Themen

Regine Biedenkopf
Stellv. Geschäftsführerin & Fachbereich Gesundheit

Loading...
Neu: Sauerkraut, Ingwer-Karotten und Co. - Gemüse-Fermentieren
Sa. 04.02.2023 14:00
Erding

Schon unsere Vorfahren wussten die Vorteile der Fermentierung zu schätzen. Die Fermentierung ist eine uralte Konservierungsmethode, bei der probiotische Bakterien entstehen, die gleichzeitig die Nahrung haltbar machen, auf ganz natürliche Weise - ohne Einkochen oder Kühlung. Welche gesundheitliche Vorteile die Fermentation für unseren Körper bringt, was alles möglich ist und wie das geling-sicher funktioniert erfährst du im Workshop, hier erstellen wir anschließend auch zusammen Sauerkraut und Ingwer-Karotten. Wir starten mit einer kleinen Verkostung, ich erkläre dir die wichtigsten Regeln und Grundlagen und anschließend fermentieren wir gemeinsam, um gleich alle aufkommenden Fragen klären zu können. Im Preis inbegriffen ist ein ausführliches Skript, wo du alles nochmal nachlesen kannst mit weiteren leckeren Rezepten zum Zuhause Nachmachen. https://gruenes-leben.webnode.page/fermentation/ Bitte mitbringen: Korb (oder stabile Tüte), Schürze, Geschirrtuch, großes Schneidebrett, scharfes Messer, Schäler, große Knetschüssel (ab 3l Fassung) Materialgeld (Bio-Gemüse, Gläser und Skript) von 25,00 € ist im Preis enthalten.

Kursnummer B9031
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,00
Dozent*in: Manuela Karpuz
"Alexa, schreib‘ mal auf:..." ODER Selber merken? Gedächtnistraining (K20)
Sa. 11.02.2023 14:00
Erding
Gedächtnistraining (K20)

Für alles und jedes wird "Alexa" bemüht. Doch wie sieht es aus, wenn wir uns selber etwas merken? Schlüssel werden verlegt, Namen vergessen, Termine werden verpasst? Alexa kann sich natürlich viel für uns merken und Haftzettel können das Gedächtnis entlasten, aber so macht es sich unser Denken sehr bequem und wird immer leistungsschwächer. Das muss nicht sein. In diesem Kurs werden Techniken vermittelt, die Merkfähigkeit, Wahrnehmung, Denkflexibilität und Lernen stärken. Zahlreiche praktische Übungen werden ausprobiert und können individuell in den Alltag integriert werden. Bitte mitbringen: etwas zu trinken, zu schreiben und bequeme Kleidung; Die Dozentin ist zertifizierte Ganzheitliche Gedächtnistrainerin. (Bundesverband Gedächtnistraining e. V.)

Kursnummer B9113
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Mit Kulturkarte ermäßigt
Dozent*in: Tamara Czoske
Demenz verstehen - eine Herausforderung - Modul 5 Schmerzen bei Demenzpatienten - Inkontinenz bei Menschen mit Demenz - Ernährung
Do. 16.02.2023 17:30
Erding
Schmerzen bei Demenzpatienten - Inkontinenz bei Menschen mit Demenz - Ernährung

Modul 5 Schmerzen bei Demenzpatienten - Inkontinenz bei Menschen mit Demenz - Ernährung Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema "Demenz" beantworten. Grundlegenden Fragen wird auf den Grund gegangen, umfassende Informationen bereit gestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben. Die Dozentin hat eine langjährige Erfahrung und wird gezielt auf Fragen und Probleme der Teilnehmenden eingehen. Ein reger Austausch ist wünschenswert. Es gibt insgesamt fünf Module, an verschiedenen Abenden, mit untserschiedlichen Schwerpunkten. Die Teilnahme an allen Modulen ist nicht erforderlich. Im Modul 5 liegt der Fokus auf Schmerzen, Inkontinenz und Ernährung. Erhalten Sie Tipps und kleine Tricks rund um diese Themen. Sie sammeln zusätzliches Know-how und gewinnen Sicherheit für Ihren Alltag. Angehörige bekommen diese Informationsveranstaltungen in der Regel finanziell bezuschusst. Bitte erkundigen Sie sich bei ihrer Krankenkasse. Kursleiterin: Karin Valenta Erwachsenenbildung / Arbeitspädagogik Soziale Betreuung - Schwerpunkt Demenz Teilnahmebestätigung kann zur Verfügung gestellt werden. Kurs als alljährliche Pflicht - Schulungsmaßnahme für Betreuungskräfte nach Paragraf 45a /87b anerkannt.

Kursnummer B9100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Karin Valenta
Letzte-Hilfe-Kurs
Mi. 01.03.2023 17:00
Erding

Erste Hilfe ist ein bekannter und selbstverständlicher Teil der Hilfekultur in unserer Gesellschaft. Aber was genau bedeutet "Letzte Hilfe"? Bei diesem Kurs geht es um die Vermittlung von Basis-Wissen und Basis-Kompetenzen aus Hospiz- und Palliativarbeit für eine gute Sorge am Lebensende. Letzte-Hilfe-Kurse sind ein Beitrag für eine sorgende Gesellschaft. Neben der Vermittlung von Faktenwissen über Sterben, Tod, Trauer und die Umsorge am Lebensende wird ein offener Austausch über dieses Thema ermöglicht und angeregt. "Die Wahrscheinlichkeit, im Laufe seines Lebens, jemanden wiederbeleben zu müssen, ist geringer, als jemandem am Ende seines Lebens, die Hand zu halten." (Dr. Georg Bollig) Kursdauer: 3,5 Stunden (incl. eine halbe Stunde Pause). Referentinnen: Jutta Mayer; Pflegedienstleitung im Sophienhospiz, Palliativ-Care-Fachkraft Mechtild Haubelt-Awe; Palliativ-Care-Fachkraft und Koordinatorin des CHV Erding e.V. Kooperation: Christophorus Hospizverein Erding e.V. und Volkshochschule im Landkreis Erding

Kursnummer B9125
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Neu: Starke und bewegliche Schultern Workshop
So. 05.03.2023 14:00
Erding
Workshop

Die richtige Positionierung der Schultern entspannt Muskeln und Sehnen - die Schultern können ihre gegebene Beweglichkeit auskosten. Anders bei der chronischen Dezentrierung und der damit einhergehenden Fehlbelastung: Der Oberarmkopf wird nach vorn oben gezogen und dadurch aus seiner Gelenkpfanne gezerrt. Sehnen klemmen unglücklich zwischen Kugel und Pfanne, Schmerzen und Bewegungseinbußen inklusive. In diesem Kurs gehen wir den Ursachen von Schulterproblemen auf den Grund, angefangen von leichten Irritationen bis hin zum Impingement. Wie immer erhalten Sie viele Tipps und Übungen zu Bewegungsabläufen, die Sie in Ihren Alltag integrieren können. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, 1 Matte und, wenn vorhanden, eine Faszienrolle. Dozentin: Dr. Ursula Kreusel, Spiraldynamik Level Intermediate Specific, FascialFitness Trainerin

Kursnummer B9961
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,00
Demenz verstehen - eine Herausforderung - Modul 1 Alzheimer - Definition & Symptome / Beschäftigung für Demenzkranke
Do. 09.03.2023 18:00
Erding
Alzheimer - Definition & Symptome / Beschäftigung für Demenzkranke

Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema "Demenz" beantworten. Grundlegenden Fragen wird auf den Grund gegangen, umfassende Informationen bereitgestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben. Die Dozentin hat eine langjährige Erfahrung und wird gezielt auf Fragen und Probleme der Teilnehmenden eingehen. Ein reger Austausch ist wünschenswert. Es gibt insgesamt fünf Module, an verschiedenen Abenden, mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Teilnahme an allen Modulen ist nicht erforderlich. Im Modul 1 liegt der Fokus auf der Früherkennung und den Symptomen der Alzheimer Erkrankung, sowie einer gezielten Beschäftigung für Demenzkranke und gemeinsame Momente im Alltag. Sie sammeln zusätzliches Know-how und gewinnen Sicherheit für Ihren Alltag. Angehörige bekommen diese Informationsveranstaltungen in der Regel finanziell bezuschusst. Bitte erkundigen Sie sich bei ihrer Krankenkasse. Kursleiterin: Karin Valenta Erwachsenenbildung/Arbeitspädagogik Soziale Betreuung - Schwerpunkt Demenz Teilnahmebestätigung kann zur Verfügung gestellt werden. Kurs als alljährliche Pflicht - Schulungsmaßnahme für Betreuungskräfte nach Paragraf 45a /87b anerkannt.

Kursnummer B9101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Karin Valenta
Neu: Fröhliche Füße Workshop
Sa. 11.03.2023 14:00
Erding
Workshop

Füße werden jeden Tag mit ca. 1000 Tonnen an Belastung konfrontiert, sie traben mit uns im Durchschnitt 120.000 Kilometer durch das Leben. Ihre geniale Konstruktion lässt sie dies bewältigen. 28 Knochen, 33 Gelenke, 20 Muskeln und über 100 Bänder sorgen für Beweglichkeit und Bewegung, für Stabilität und Halt. Nerven machen den Fuß zu einem hoch sensiblen Organ: Er erkennt die Beschaffenheit des Bodens, Druck und Dehnungszustand der Muskulatur, Sehnen und Bänder. Im Laufe der Zeit jedoch führen Fehlbelastungen und Fehlstellungen nicht selten zu Knick-, Senk- und Spreizfüßen sowie dem berühmt-berüchtigten Hallux valgus. Die sich daraus erwachsenden Beschwerden können sehr schmerzhaft sein. In diesem Kurs werden Schritt für Schritt die Probleme, die Sie sich im Laufe der Jahre "angelaufen" haben, besprochen. Tipps, wie Sie Ihre Bewegungs- und Haltungsmuster positiv verändern und das Erlernte in Ihren Alltag integrieren können, helfen Ihnen, (wieder) beschwingt durch das Leben zu gehen. Dozentin: Dr. Ursula Kreusel, Spiraldynamik Level Intermediate Specific, FascialFitness Trainerin

Kursnummer B9962
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Neu: Kombucha, Kefir & Co. - Probiotische Getränke selbst fermentieren
So. 12.03.2023 14:00
Erding

Tauche mit uns ein in die wunderbare Welt des Fermentierens. Denn es gibt nicht nur die Möglichkeit Gemüse, wie Sauerkraut, zu fermentieren - die Welt des Fermentierens ist noch viel größer. Man kann auch gesunde, leckere Getränke selbst herstellen, wie Wasserkefir und Kombucha, die reich an Enzymen, Vitaminen und probiotischen Bakterien für die (Darm)Gesundheit sind. Im Workshop stellen wir aber nicht nur probiotische Getränke her, du lernst auch, was man mit den Kulturen sonst noch alles herstellen kann, wie z. B. Brot, Kuchen, Fruchtleder, Dressings, Aufstriche, Mandelkäse, etc. und ich bringe davon ein paar Geschmacksproben mit. Wir starten mit einer Verkostung, ich erkläre dir die wichtigsten Regeln und Grundlagen und zeige dir anschließend alle Schritte zum Herstellen und Abfüllen von Kombucha und Wasserkefir. Du bekommst dein eigenes Starterset mit dem wir gemeinsam deinen eigenen Kombucha und Wasserkefir herstellen, um alle aufkommenden Fragen gleich direkt klären zu können. Im Preis inbegriffen ist ein ausführliches Skript, wo du alles nachlesen kannst mit weiteren leckeren Rezepten zum Zuhause Nachmachen. https://gruenes-leben.webnode.page/fermentation/ Bitte mitbringen: Korb (oder stabile Tüte), Schürze, Geschirrtuch, Materialgeld (Bio-Zutaten, Gläser und Skript) von 25,00 € ist im Preis enthalten.

Kursnummer B9032
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,00
Dozent*in: Manuela Karpuz
Neu: ADFC Reparaturkurs für Fahrräder auch Pedelec/E-Bike
Sa. 18.03.2023 14:00
Erding

Die vhs - Volkshochschule im Landkreis Erding führt in Zusammenarbeit mit Fachkräften des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Erding einen Reparaturkurs durch. In diesem Kurs werden theoretische und praktische Kenntnisse zur Fahrradtechnik vermittelt. Der Umgang mit kleinen und größeren Reparaturen des eigenen Fahrrads mit "Bordwerkzeug" wird durch die Vermittlung von Kenntnissen zu Sonderwerkzeug ergänzt. Tipps und Tricks ergänzen den Kursablauf und ebenso werden die Grenzen des Do-It-Yourself dargestellt. Kursinhalt: 1. Theorie zu Aufbau und Hauptbestandteilen des Fahrrades 2. Ergonomie 3. Reparaturen 4. Tipps und Tricks 5. Besonderheiten bei Pedelecs/E-Bikes Elektronische Teile von Pedelecs/E-Bike werden im Kurs nicht repariert. Möglichst eigenes Fahrrad und "Bordwerkzeug" sowie - falls nötig - passende Ersatzteile mitbringen. Bitte an Arbeitskleidung denken.

Kursnummer B9971
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heijo Leisten
Neu: Rückenglück - Bandscheiben Training Workshop
So. 19.03.2023 14:00
Erding
Workshop

In diesem Kurs geht es vor allem um Prävention. Getreu des Mottos Vorsorge ist besser als Nachsorge werden wir uns u. a. folgenden Fragen stellen: Wo liegen die Risiken für eine Bandscheibenverletzung, einen -vorfall? Wie kommt es zu einem Bandscheibenvorfall? Warum ist Bewegung die beste Freundin der Bandscheibe? Darf der Rücken unter Belastung gerundet werden? Wie können wir Bandscheiben kräftigen, um sie fit für Belastungen zu machen? Neben der Vorstellung der Bandscheibe, ihrem Aufbau und ihrer Funktionsweise gehört der größte Anteil des Kurses dem Bandscheibentraining. Alle Übungen können individuell angepasst werden und sind selbstverständlich auch zu Hause durchführbar. Wenn Sie unsicher sind, da Sie z. B. vor kurzer Zeit einen Bandscheibenvorfall hatten oder eine Ischialgie, so halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt. Wie immer gibt es auch ein Handout. Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung und Socken Dozentin: Dr. Ursula Kreusel, Spiraldynamik Level Intermediate Specific, FascialFitness Trainerin

Kursnummer B9963
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,00
Selbst bestimmt - Lesung und Gespräch Wie wir mit Erwartungen umgehen und ein authentisches Leben führen
Mi. 29.03.2023 19:00
Erding
Wie wir mit Erwartungen umgehen und ein authentisches Leben führen

Laut einer Studie des Forsa-Instituts fühlt sich die Hälfte der Deutschen ausgebrannt und fremdbestimmt. Viele führen ein Leben, von dem sie glauben, es so leben zu müssen, obwohl es ihnen nicht gut tut. In diesem Buch und mit dem Vortrag zeigt Tatjana Reichhart wissenschaftlich fundiert und leicht nachvollziehbar, wie man sich mit kleinen Schritten aus diesen (gefühlten) Ketten befreit und ein authentisches Leben führt, ohne dabei egoistisch zu werden. Sie leitet dazu an, die derzeitige Situation zu reflektieren, die eigenen Bedürfnisse, Werte und Potenziale zu identifizieren und sie von äußeren und verinnerlichten Erwartungen zu unterscheiden. Sie unterstützt dabei, die Balance zwischen den eigenen Bedürfnissen und denen der anderen zu finden und sich die Frage zu beantworten, wie man auf sich selbst vertraut und in Selbstführung gehen kann. Dazu bietet sie einen klar strukturierten Fahrplan, um die gewonnenen Erkenntnisse im Alltag umzusetzen, Widerstände zu überwinden und Lebensfreude zu gewinnen. In Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk. Über die Autorin: Dr. med. Tatjana Reichhart ist approbierte Ärztin und Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie.

Kursnummer B9130
Demenz verstehen - eine Herausforderung - Modul 2 Richtige Kommunikation bei Demenz erleichtert Vieles
Do. 30.03.2023 18:00
Erding
Richtige Kommunikation bei Demenz erleichtert Vieles

Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema "Demenz" beantworten. Grundlegenden Fragen wird auf den Grund gegangen, umfassende Informationen bereit gestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben. Die Dozentin hat eine langjährige Erfahrung und wird gezielt auf Fragen und Probleme der Teilnehmenden eingehen. Ein reger Austausch ist wünschenswert. Es gibt insgesamt fünf Module, an verschiedenen Abenden, mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Teilnahme an allen Modulen ist nicht erforderlich. Im Modul 2 liegt der Fokus auf Kommunikation. Welche Kommunikationsmöglichkeiten habe ich, welche Gründe führen zu Kommunikationsproblemen, Körpersprache etc.. Sie sammeln zusätzliches Know-how und gewinnen Sicherheit für Ihren Alltag. Angehörige bekommen diese Informationsveranstaltungen in der Regel finanziell bezuschusst. Bitte erkundigen Sie sich bei ihrer Krankenkasse. Kursleiterin: Karin Valenta Erwachsenenbildung/Arbeitspädagogik Soziale Betreuung - Schwerpunkt Demenz Teilnahmebestätigung kann zur Verfügung gestellt werden. Kurs als alljährliche Pflicht - Schulungsmaßnahme für Betreuungskräfte nach Paragraf 45a /87b anerkannt.

Kursnummer B9102
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Karin Valenta
Demenz verstehen - eine Herausforderung - Modul 3 Merkwürdiges Verhalten bei Demenzkranken
Do. 20.04.2023 18:00
Erding
Merkwürdiges Verhalten bei Demenzkranken

Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema "Demenz" beantworten. Grundlegenden Fragen wird auf den Grund gegangen, umfassende Informationen bereit gestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben. Die Dozentin hat eine langjährige Erfahrung und wird gezielt auf Fragen und Probleme der Teilnehmenden eingehen. Ein reger Austausch ist wünschenswert. Es gibt insgesamt fünf Module, an verschiedenen Abenden, mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Teilnahme an allen Modulen ist nicht erforderlich. Im Modul 3 liegt der Fokus auf merkwürdigem und auffälligem Verhalten sowie Halluzinationen bei Demenzkranken mit Lösungsmöglichkeiten schwieriger Situationen anhand praktischer Beispiele. Sie sammeln zusätzliches Know-how und gewinnen Sicherheit für Ihren Alltag. Angehörige bekommen diese Informationsveranstaltungen in der Regel finanziell bezuschusst. Bitte erkundigen Sie sich bei ihrer Krankenkasse. Kursleiterin: Karin Valenta Erwachsenenbildung/Arbeitspädagogik Soziale Betreuung - Schwerpunkt Demenz Teilnahmebestätigung kann zur Verfügung gestellt werden. Kurs als alljährliche Pflicht - Schulungsmaßnahme für Betreuungskräfte nach Paragraf 45a /87b anerkannt.

Kursnummer B9103
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Karin Valenta
Oxymel - Apotheke aus der Natur Kräuterwanderung mit Herstellung von Oxymel
Sa. 22.04.2023 10:00
Hohenpolding
Kräuterwanderung mit Herstellung von Oxymel

Oxymel ist ein Kaltansatz aus Honig und Essig und wird auch "Sauerhonig" genannt. Wir versetzen das Oxymel mit verschiedenen Heilkräutern . Dazu sammeln wir auf einer Heilkräuterwanderung unsere Pflanzen für die Herstellung von Oxymel und lernen die heimischen Wildkräuter am natürlichen Standort kennen. Außerdem erhalten Sie Informationen über Ernte, Inhaltsstoffe, Anwendungsmöglichkeiten und Wirkungsweise der Pflanzen. Die Kräuterführung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Kursgebühr inklusive Verkostung, Getränke und Material Dozentin: Gabriele Geitner, Kräuterpadagogin (www.huberhofladen.de)

Kursnummer B9923
Kursdetails ansehen
Gebühr: 78,00
Hochsensibel - Gabe oder Aufgabe / Seminar
Mo. 24.04.2023 19:00
Erding

Hochsensible Menschen nehmen Reize aus der Außen- und aus der Innenwelt viel stärker wahr, verarbeiten diese tiefer und reagieren auch infolgedessen heftiger darauf als andere Menschen. Etwa 15-20 % aller Menschen sind davon betroffen. Sie spüren Stimmungen anderer deutlicher, sind verletzlicher und geraten schneller in Stress. Du bist zu sensibel, Mimose, Sensibelchen, sind Ausdrücke die solche Menschen oft zu hören bekommen. An diesem Abend geht es zum einen um die Merkmale der Hochsensibilität, zum anderen befassen wir uns mit Wegen, wie Sie mit diesen wertvollen Eigenschaften achtsam umgehen können. Anmeldung erforderlich

Kursnummer B9107
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Neu: ADFC Fahrsicherheitstraining - Pedelec/E-Bike/Fahrrad
Sa. 06.05.2023 13:00
Erding

Die vhs - Volkshochschule im Landkreis Erding führt in Zusammenarbeit mit zertifizierten Fahrsicherkeitstrainern des ADFC Erding (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Fahrsicherheitskurse durch, die dazu beitragen, die allgemeinen Fähigkeiten und Fertigkeiten von Fahrern und Fahrerinnen beim Fahren von Pedelecs/E-Bikes zu entwickeln oder zu verbessern. Die erfolgreiche Ausbildung soll dazu beitragen, die eigene Sicherheit zu verbessern und dadurch Unfällle zu vermeiden. Die Kurse richten sich an Neueinsteiger*innen aber auch an routinierte Radfahrende, die ihre Fahrsicherheit verbessern wollen oder die den Umstieg auf ein Pedelec oder Lasten- bzw. Sonderfahrrad planen. Kursinhalt: 1. Balance und grundlegende Fahrtechnik 2. Sicherheit in Bewegung 3. Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmenden 4. Fahrradkunde 5. Regelgerechtes Verhalten im Straßenverkehr 6. Sicherheitsbewusstes Verhalten im Straßenverkehr 7. Besonderheiten des Pedelecs / E-Bikes Bitte mitbringen: Helm (Pflicht) und eigenes Rad. Treffpunkt: Containerplatz vor der Berufsschule, Freisinger Str. 89, Erding

Kursnummer B9967
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heijo Leisten
Demenz verstehen - eine Herausforderung - Modul 4 "Herausforderndes Verhalten" bei Personen mit einer demenziellen Erkrankung
Do. 11.05.2023 18:00
Erding
"Herausforderndes Verhalten" bei Personen mit einer demenziellen Erkrankung

Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema "Demenz" beantworten. Grundlegenden Fragen wird auf den Grund gegangen, umfassende Informationen bereit gestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben. Die Dozentin hat eine langjährige Erfahrung und wird gezielt auf Fragen und Probleme der Teilnehmenden eingehen. Ein reger Austausch ist wünschenswert. Es gibt insgesamt fünf Module, an verschiedenen Abenden, mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Teilnahme an allen Modulen ist nicht erforderlich. Im Modul 4 liegt der Fokus auf Belastungen durch herausfordernde Verhaltensauffälligkeiten, Aggressionen, Gewalt in der Pflege und Betreuung . Wie gehe ich damit um, gibt es eine Erklärung und wie kann ich mich schützen vor belastenden Gefühlen und Konflikten. Sie sammeln zusätzliches Know-how und gewinnen Sicherheit für Ihren Alltag. Angehörige bekommen diese Informationsveranstaltungen in der Regel finanziell bezuschusst. Bitte erkundigen Sie sich bei ihrer Krankenkasse. Kursleiterin: Karin Valenta Erwachsenenbildung/Arbeitspädagogik Soziale Betreuung - Schwerpunkt Demenz Teilnahmebestätigung kann zur Verfügung gestellt werden. Kurs als alljährliche Pflicht - Schulungsmaßnahme für Betreuungskräfte nach Paragraf 45a /87b anerkannt.

Kursnummer B9104
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Karin Valenta
Kaffeeröstworkshop für Anfänger
Sa. 13.05.2023 09:00
Erding

Den perfekten Kaffee für Vollautomat, Filter oder Siebträgermaschine zuhause selbst rösten, geht das? Aber sicher! Dieser Workshop soll Kaffeeinteressierte ansprechen, die neu im Thema Kaffee-Rösten sind. Es wird die komplette Herangehensweise eines Heimrösters aufgezeigt: Von der Beschaffung von Kaffeebeuteln mit Aromaschutzventil und Rohkaffee, den Röstgeräten bis zur Durchführung von Röstungen. So gelingt der Start in das neue Hobby mit Spaß und Leichtigkeit auf Anhieb. Zudem werden folgende Aspekte behandelt: Literaturempfehlungen, theoretische Grundlagen, verschiedene Röstprofile, Blends, Zubereitung gerösteter Kaffees mit Filter und Siebträgermaschinen, Tipps für empfehlenswerte Kaffeemühlen. Es werden mehrere verschiedene Heimröstgeräte vorgestellt und verglichen. Geröstet wird jeweils zu zweit auf Gene Café cbr-101-Geräten, den gängigsten Heimröstmaschinen. Am Ende des Workshops hat jeder Teilnehmer drei verschiedene Rohbohnen erfolgreich geröstet, die dann zuhause genossen werden können. Materialgeld ist im Preis enthalten. Bitte mitbringen: Brotzeit und Getränke für Pause sowie Handy (wenn möglich). Kursleiter: Rainer Huber

Kursnummer B9034
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Dozent*in: Rainer Huber
Neu: Jugendcoaching Stress lass nach - Chill Dein Leben! - Workshop für Teenager zwischen 13 und 16 Jahren
Sa. 13.05.2023 10:00
Erding
Stress lass nach - Chill Dein Leben! - Workshop für Teenager zwischen 13 und 16 Jahren

Stress lass nach ! Hörst Du Dich als Elternteil oder Jugendlicher das öfters mal sagen? Dieser Wunsch ist gerade in den aktuellen Zeiten bei all den bisherigen und immer wieder neuen Herausforderungen mehr als nachvollziehbar. Gerade die Corona-Pandemie hat in den letzten 3 Jahren einen erheblichen Einfluss auf die psychische und körperliche Gesundheit der Kinder und Jugendliche genommen - zu diesem Ergebnis kommt der Kinder- und Jugendreport 2022 der Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK). Bei unserem interaktiven Workshop lernen Jugendliche, besser mit Stress und den Herausforderungen im Leben umzugehen - sei es in der Schule oder Ausbildung, zu Hause oder auf dem Weg zum Erwachsen werden. Dieser Workshop ist eine Einladung, die Sichtweisen auf gewisse Dinge zu ändern und in die Leichtigkeit mit sich selbst zu kommen. Mit praxixnahen und alltagstauglichen Übungen unterstützen wir die Teilnehmer, Antworten auf Fragen zu finden wie: "Was brauche ich, um auch bei stressigen Situationen gelassen bleiben zu können? Warum gibt es immer wieder Konflikte in ähnlichen Situationen und wie komme ich da raus?" Wie hätte ich denn gerne mein Leben und wie kann ich das erreichen?" (Die Kurse dienen der Stressbewältigung und richten sich an psychisch gesunde Menschen. Sie stellen keine Therapiealternative oder -ergänzung dar.) Mittagspause 1 Stunde.

Kursnummer B9133
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Silke Mahrholz
Neu: ADFC Fahrsicherheitstraining - Sonderfahrräder (Lastenrad 2-Achser mit Einzel- oder Doppelrad), mit und ohne Anhänger
Sa. 13.05.2023 13:00
Erding
(Lastenrad 2-Achser mit Einzel- oder Doppelrad), mit und ohne Anhänger

Die vhs - Volkshochschule im Landkreis Erding führt in Zusammenarbeit mit zertifizierten Fahrsicherkeitstrainern des ADFC Erding (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Fahrsicherheitskurse durch, die dazu beitragen, die allgemeinen Fähigkeiten und Fertigkeiten von Fahrern und Fahrerinnen beim Fahren von Sonderrädern zu entwickeln oder zu verbessern. Die erfolgreiche Ausbildung soll dazu beitragen, die eigene Sicherheit zu verbessern und dadurch Unfälle zu vermeiden. Die Kurse richten sich an Neueinsteiger*innen aber auch an routinierte Radfahrende, die ihre Fahrsicherheit verbessern wollen oder die den Umstieg auf ein Lasten- bzw. Sonderfahrrad planen. Kursinhalt: 1. Balance und grundlegende Fahrtechnik 2. Sicherheit in Bewegung 3. Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmenden 4. Fahrradkunde 5. Regelgerechtes Verhalten im Straßenverkehr 6. Sicherheitsbewusstes Verhalten im Straßenverkehr 7. Besonderheiten der Sonderräder Bitte mitbringen: Helm (Pflicht) und eigenes Rad. Treffpunkt: Containerplatz vor der Berufsschule, Freisinger Str. 89, Erding

Kursnummer B9969
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heijo Leisten
Loading...
01.02.23 16:32:04