Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

W1513 Bullshit, Lügen, Nebelkerzen

Beginn Di., 08.06.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 7,50 €
Download(s) Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursleitung Dr. Christian Weidemann

Wenn es in einer idealen Welt zu einer Meinungsverschiedenheit kommt, setzen die Kontrahenten sich friedlich zusammen und versuchen in konstruktiver und kooperativer Weise herauszufinden, was der Fall ist. Während des Gesprächs stellen die Teilnehmer keine Behauptungen auf, für die sie keine guten Gründe haben, und die Diskussion orientiert sich ausschließlich an dem Streben nach Wahrheit und der Relevanz für das Allgemeinwohl.

Nun, wir leben in keiner idealen Welt. In unserer Welt wird gelogen, substanzlos herumgelabert und jede Menge Bullshit verzapft. Gesprächsteilnehmer wechseln abrupt das Thema, führen gezielt in die Irre, werfen Nebelkerzen oder ändern ungefragt die Spielregeln. Gegner werden in subtiler (manchmal auch nicht so subtiler!) Weise beleidigt, herabgewürdigt und in Schubladen gesteckt. Probleme werden tendenziös beschrieben, um bestimmte, eigentlich diskutable Antworten von Vorneherein als verwerflich hinzustellen usw.

Ich werde im Vortrag anhand zahlreicher Beispiele Definitionen für die wichtigsten dieser missbräuchlichen Taktiken präsentieren, die verschiedenen Praktiken voneinander abgrenzen und moralisch bewerten. In der anschließenden Diskussion werden wir u.a. über die Rolle sozialer Medien und populistischer Politik sprechen, aber auch über die gegenläufige Gefahr einer überempfindlichen "Sprachpolizei".

Der Referent ist Philosoph an der Universität Bochum




Kursort

Erding VHS-Haus B 202

Lethnerstraße 13
85435 Erding

Termine

Datum
08.06.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Lethnerstraße 13, Erding, VHS-Haus, Raum B 202