Sie befinden sich hier:
Gesundheit / Kursdetails
Gesundheit / Kursdetails

S9212 OH Personalisierte Krebsmedizin (K100)

Beginn Mo., 06.05.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 7,00 € (Gebühr mit Kulturkarte: 0,00 €)
Kulturkarte
Download(s) Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursleitung Kristina Riedmann

Die Krankheit Krebs stellt nach wie vor eine große medizinische und gesellschaftliche Herausforderung dar. Krebs kann ganz unterschiedliche genetische Ursachen haben. Deshalb stellt heute die individuelle, zielgerichtete oder personalisierte Krebstherapie einen vielversprechenden neuen Ansatz in Forschung und Praxis. Doch was genau steckt hinter dem Begriff der personalisierten Krebsmedizin? Krebserkrankungen lassen sich heute mittels moderner molekularer Diagnostikmethoden sehr gut charakterisieren. Dies ermöglicht die gezielte Entwicklung von neuen Therapeutika und individuelle Behandlungsstrategien. Die personalisierte Krebsmedizin einschließlich der Immuntherapie ist eine große Chance für die Patienten im Kampf gegen die Krankheit. Der Vortrag möchte Patienten, Angehörigen und Interessierten einen Überblick über die wichtigen Aspekte und aktuellen Möglichkeiten der personalisierten Krebstherapien geben, aber auch die Grenzen aufzeigen. Erläutert werden die verschiedenen molekularen Diagnostiken und die daraus abgeleiteten Therapieansätze.

Die Referentin:
Dr. Kristina Riedmann: Koordinatorin des molekularen Tumorboards TUM
CCC München; III. Medizinische Klinik am Klinikum rechts der Isar




Assistenzärztin der III. Medizinischen Klinik

Klinikum rechts der Isar der TU Müchen




Kursort

Erding VHS-Haus A 110

Lethnerstraße 13
85435 Erding

Termine

Datum
06.05.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Lethnerstraße 13, Erding, VHS-Haus, Raum A 110