Sie befinden sich hier:
Gesundheit / Kursdetails
Gesundheit / Kursdetails

R9205 OH Aktuelle Aspekte der Tinnitus- und Hyperakusis-Behandlung - Was ist hilfreich und was ist nicht wirksam? (K100)

Beginn Di., 15.01.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 7,00 € (Gebühr mit Kulturkarte: 0,00 €)
Kulturkarte
Download(s) Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursleitung Prof. Dr. Gerhard Goebel

Der ehemalige Chefarzt der Schön Klinik Roseneck (2012), Prof. Dr. Gerhard Goebel, stellvertretender Vorsitzender der gemeinnützigen Selbsthilfeorganisation Deutschen Tinnitus-Liga (2002) und Mitglied der AWMF-Leitlinie chronischer Tinnitus (1998, 2010, 2014) referiert in seinem Vortrag, welche Therapien bei Tinnitus und Geräuschüberempfindlichkeit (Hyperakusis) sinnvoll sind und welche nicht. Dabei werden die aktuellen Erkenntnisse neurophysiologischer Untersuchungen skizziert und die Aussagen der Leitlinie Tinnitus referiert. Die Teilnehmer der Veranstaltung erhalten einen Überblick, um angesichts der vielen als Erfolg versprechend beworbenen Behandlungen "die Spreu vom Weizen" trennen zu können.
Prof. Dr. Goebel kommt auf Initiative der Tinnitus-Selbsthilfegruppe München der Deutschen Tinnitus-Liga (DTL). Die Gruppe feierte im Januar 2019 ihr 3-jähriges Bestehen. Der Arbeit von Selbsthilfegruppe kommt laut Goebel eine besondere Bedeutung zu. Der gegenseitige Austausch soll dabei helfen, die Erkrankung besser zu bewältigen.

Der Referent: Als Oberarzt und später als Chefarzt der Schön Klinik Roseneck in Prien am Chiemsee baute er 1987 neben seiner Selbsthilfearbeit den Schwerpunktbereich Tinnitus der Klinik auf. Er ist Ehrenmitglied, Vizepräsident und 2.Sprecher des Fachlichen Beirats der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. Als Professor für HNO-Heilkunde und Facharzt für Innere und Psychotherapeutische Medizin ist er Mitglied der AWMF-Leitlinie chronischer Tinnitus (1998, 2010, 2014). Trotz Ruhestand seit 2013 ist er in Prien weiter ärztlich tätig. Die VHS Erding und die DTL- Selbsthilfegruppe München laden herzlich zum Vortrag ein.




Kursort

Erding VHS-Haus B 133

Lethnerstraße 13
85435 Erding

Termine

Datum
15.01.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Lethnerstraße 13, Erding, VHS-Haus, Raum B 133