Sie befinden sich hier:
Beruf & EDV / Kursdetails
Beruf & EDV / Kursdetails

U2106 Die Glückswerkstatt - Wohlbefinden kann man lernen Ein Seminar für Einzelpersonen, Gruppen und Familien

Beginn Sa., 16.05.2020, 10:00 - 16:45 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 45,00 € (Gebühr mit Kulturkarte: 36,00 €)
Kulturkarte
  • Inhaber der Kulturkarte erhalten eine Ermäßigung von 20% auf diesen Kurs.
  • Falls Sie noch keine Kulturkarte haben, können Sie diese durch Kauf dieses Kurses zum Preis von 45,00 € für nur 9 € erwerben.
  • Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Kulturkarte unter der 08122 9787-0.
Download(s) Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursleitung Anna Löffler-Gutmann
Bemerkungen Schreibunterlagen

Zu Beginn des Seminars werden die TeilnehmerInnen mit den einzelnen Phasen der Glückswerkstatt bekannt gemacht, bevor sie sich mit persönlichen Glückserfahrungen und entscheidenden Glücksfaktoren auseinandersetzen. Im weiteren Verlauf entwickeln die TeilnehmerInnen auf Basis persönlicher Visionen einen individuellen Glückscode und lernen, sich für individuell passgenaue Ziele zu entscheiden. Abschließend werden die ersten konkreten Umsetzungsschritte geplant, damit das gesetzte Ziel tatsächlich realisiert werden kann. Individuelle Arbeitsphasen sowie der Austausch in der Gruppe werden gleichermaßen berücksichtigt.
TeilnehmerInnen können diese Werkstatt nutzen, um sich individuell oder auch innerhalb eines Gruppenverbandes (z.B. Familie, Schule, Vereine, Firmen...) mit Glück und dessen Integration in den Alltag zu beschäftigen.
Folgenden Fragen werden wir nachgehen:
- Was sind meine persönlichen Glückserfahrungen und Glücksfaktoren?
- Was ist meine Vorstellung von Glück?
- Woran kann ich mich auf dem Weg zum Glück orientieren?
- Wie entscheide ich mich für konkrete Ziele auf dem Weg zum Glück?
- Wie sehen die ersten konkreten Schritte zur Umsetzung meiner Ziele aus?
Organisatorischer Hinweis: Im Laufe des Seminars wird es Zeit für eine Kaffee- sowie Mittagspause geben (Selbstverpflegung).

Zur Referentin: Anna Löffler-Gutmann studierte Anglistik und Psychologie mit schulpsychologischem Schwerpunkt auf Lehramt Gymnasium an der LMU München. Bei Ihrem einjährigen Aufenthalt in England als Assistenzlehrerin stellte Sie "Schulfach Glück" gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern eines Psychologiekurses der Jahrgangsstufe 11 das erste Mal auf die Probe. Inzwischen ist Sie zertifizierte Lehrerin für "Schulfach Glück" sowie systemische Beraterin und Coach. Aktuell arbeitet Sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie und Persönlichkeitspsychologie der LMU München und promoviert am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Kassel.




Kursort

Erding VHS-Haus B 215

Lethnerstraße 13
85435 Erding

Termine

Datum
16.05.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:45 Uhr
Ort
Lethnerstraße 13, Erding, VHS-Haus, Raum B 215