Sie befinden sich hier:
Beruf & EDV / Kursdetails
Beruf & EDV / Kursdetails

U2105 "Bildung zur Glückseligkeit" Schulfach Glück als Umsetzungsform Positiver Pädagogik

Beginn Di., 05.05.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 7,00 €
Download(s) Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursleitung Anna Löffler-Gutmann
Bemerkungen Schreibunterlagen

Das Primat der "Bildung zur Glückseligkeit" in der Erziehung, welches der erste Lehrstuhlinhaber der Pädagogik, Ernst Christian Trapp im 18. Jahrhundert erkannte, hat auch im 21. Jahrhundert in keiner Weise an Relevanz verloren - ganz im Gegenteil. In Zeiten, in denen Lehrende, Heranwachsende und deren Eltern einer von ständigem Wandel gekennzeichneten Welt ausgesetzt sind, bedarf es mehr denn je einer wertschätzenden, gesundheitsförderlichen und an individuellen Stärken orientierten Ausrichtung in Bildung- und Erziehungseinrichtungen. Vor diesem Hintergrund formulierte Prof. Olaf-Axel Burow in seinem Buch "Positive Pädagogik - Sieben Wege zu Lernfreude und Schulglück" von 2011 eine wissenschaftliche Theorie, die sich diesem Bildungs- und Erziehungsauftrag verpflichtet fühlt. Am Beispiel von "Schulfach Glück" wird eine praktische Umsetzungsform der Positiven Pädagogik im heutigen Schulalltag vorgestellt: Nur wer sich selber, seine Bedürfnisse, Kompetenzen und Ziele kennt und diese im sozialen Raum weiterentwickeln kann, wird auch den zum großen Teil unvorhersehbaren Herausforderungen von morgen verantwortungsvoll entgegentreten können - ein gelingendes und gesundes Leben führen können.

Zur Referentin: Anna Löffler-Gutmann studierte Anglistik und Psychologie mit schulpsychologischem Schwerpunkt auf Lehramt Gymnasium an der LMU München. Bei Ihrem einjährigen Aufenthalt in England als Assistenzlehrerin stellte Sie "Schulfach Glück" gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern eines Psychologiekurses der Jahrgangsstufe 11 das erste Mal auf die Probe. Inzwischen ist Sie zertifizierte Lehrerin für "Schulfach Glück" sowie systemische Beraterin und Coach. Aktuell arbeitet Sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie und Persönlichkeitspsychologie der LMU München und promoviert am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Kassel.




Kursort

Erding VHS-Haus B 215

Lethnerstraße 13
85435 Erding

Termine

Datum
05.05.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Lethnerstraße 13, Erding, VHS-Haus, Raum B 215