3G-Regel in Innenräumen (Schulkinder ausgenommen) * Maskenpflicht auf den Verkehrswegen im Gebäude

Trommel- und Rhythmusworkshop * Arsène de Souza * am Sa., 27.11., 14 Uhr


Für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre
Rhythmus ist ein wesentlicher Bestandteil im täglichen Leben Afrikas. Sowohl in der Arbeit als auch im Haus orientiert sich das Leben an wiederkehrenden Rhythmen. Das Hineinhören in die eigenen Körperrhythmen lässt Musik entstehen.

Arsène de Souza's Heimat ist Benin (Westafrika). Er ist Spezialist für Rhythmen aus Benin. Er gibt Percussion- und Trommelunterricht für Laien und Profis. Es werden Schlagtechnik und einfache grundlegende Rhythmen auf der Trommel und den Percussionsinstrumenten (Chekere, Agogo) erlernt. Ziel dieses Kurses ist, die Fähigkeit Rhythmus zu erfühlen, zu lesen, gleichzeitig an die spielende Musik zu denken, auf die Mitspieler zu hören und zu reagieren.

Leihtrommeln können gestellt werden, bitte bei der Anmeldung angeben. Leihgebühr (5,00 €) bitte direkt im Kurs entrichten.

Anmeldung unter X8121